Naturbahnrodeln
Riccarda Ruetz in der Weltelite

Riccarda Ruetz überzeugte beim Weltcup in Umhausen!
  • Riccarda Ruetz überzeugte beim Weltcup in Umhausen!
  • Foto: Chris Walch
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Da wächst wahrlich ein riesengroßes Talent heran! Mit erst 14 Jahren startete Riccarda Ruetz aus Sellrain am Wochenende beim Weltcupfinale der Naturbahnrodler in Umhausen. Und klassierte sich dabei gleich mitten in der Weltelite.

Nach zwei sauberen Läufen belegte sie in der Endabrechnung den ausgezeichneten zehnten Rang und ließ damit einige deutlich arriviertere Läuferinnen aus dem In- und Ausland hinter sich. Nationaltrainer Gerald Kammerlander: „Riccarda ist eine ganz große Zukunftshoffnung.“

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen