Oberperfuss/Kühtai
Skifeste für Sportler mit Behinderung

Die Athletinnen und Athleten fanden in Oberperfuss und im Kühtai perfekte Bedingungen vor.
  • Die Athletinnen und Athleten fanden in Oberperfuss und im Kühtai perfekte Bedingungen vor.
  • Foto: Kastner/SVO
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Anfang März durfte das Team des SV Oberperfuss gleich vier Rennen in zwei Skigebieten austragen. Die deutschen und  österreichischen Alpin-Meisterschaften der Sportler mit körperlicher Behinderung fanden in Oberperfuss und im Kühtai statt.

Am Samstag wurden zwei Slalomrennen am Rangger Köpfl ausgetragen. Die Egghofpiste zeigte sich noch einmal von ihrer besten Seite und feierte eine würdige Premiere, schließlich durften die Sportlerinnen und Sportler erstmalig auf dem Oberperfer Hausberg ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Tags darauf wechselten dann die Teams ins nahegelegene Kühtai  auf die selektive Hohe-Mut-Piste.

Rennserien

Ähnlich wie bei den FIS-Kollegen erhalten die Sportler hier auch Rennpunkte. Diese werden unter dem Verband des IPC (International Paralympic Committee) weltweit in Rennserien vergeben und dienen unter anderem auch als Startberechtigung zu Europacuprennen, Weltcuprennen und dem Highlight alle vier Jahre – den Paralympics. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren wird dabei in drei Kategorien unterteilt. Sehbehinderte Athleten starten mit Guide, anschließend folgt die Kategorie "Stehend" (Amputationen, Cerebralparese,..) und den Abschluss bilden jeweils die Monoskifahrer in der Kategorie Sitzend.

Guide aus Oberperfuss

Mit Matthäa Hörtnagl durfte auch ein Mitglied des SV Oberperfuss an den Start, Matthäa fungierte nämlich als Guide von Pia Schneider. Die Preisverteilungen fanden im Rahmen eines netten Abends im Hotel Krone und direkt nach dem Rennen im Kühtai statt.
Ein großes DANKE-SCHÖN gilt erneut dem gesamten Helfer-Team, allen Sponsoren, dem Hotel Krone/M1 Oberperfuss, den Gerber Hotels Kühtai und speziell den Bergbahnen Oberperfuss & den Bergbahnen Kühtai für die tolle Unterstützung!

Hier gibt es alle Ergebnislisten:
https://www.paralympic.org/alpine-skiing/results

Hier gibt es einige Rennbilder © Kastner/SVO + Jean-Claude Keipes/ÖSV
Slalom in Oberperfuss:
https://www.dropbox.com/sh/2mtgrm31nn4ixnu/AAB6zfDkULoLRe_63jBzB7pOa?dl=0
Preisverteilung Slalom im Hotel Krone:
https://www.dropbox.com/sh/9orn7pep0g3q07z/AADe2gR1JtjRibxcGbh11liXa?dl=0
Riesentorlauf im Kühtai:
https://www.dropbox.com/sh/3o0z1pnvobu8ib4/AABscwQ2M9XKqVooUZHmjP1va?dl=0

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen