Ein Abend der Wirtschaft in Kematen

Politik und Wirtschaft: WB-BO-Stv. Patrick Weber, WB-Ortsobmann Franz Sailer, EU-Kandidatin Barbara Thaler und Bgm. Rudolf Häusler
2Bilder
  • Politik und Wirtschaft: WB-BO-Stv. Patrick Weber, WB-Ortsobmann Franz Sailer, EU-Kandidatin Barbara Thaler und Bgm. Rudolf Häusler
  • Foto: WB
  • hochgeladen von Manfred Hassl

"Wirtschaft. Dahoam in Kematen." Unter diesem Motto stand der vergangene Freitag im Kemater Einsatzzentrum. Die Veranstaltung, zu der die Ortsgruppe Kematen geladen hatte, stand ganz im Zeichen von Informationen und dem Gedankenaustausch.

Auf Einladung des Wirtschaftsbundes referierten Bürgermeister Rudolf Häusler sowie Wirtschaftskammer-Bezirksobmann Patrick Weber zu aktuellen wirtschaftlichen Themen der Gemeinde bzw. des Bezirks. Im Mittelpunkt stand unter anderem auch das neue Kemater Gewerbegebiet.
Bürgermeister Rudolf Häusler und WK-Bezirksobmann Patrick Weber sind sich einige: „Solche informativen Veranstaltungen muss es zukünftig im regelmäßigen Abstand geben.“

Thema EU-Wahl

Freilich war auch die bevorstehende EU-Wahl ein Thema. Unter den interessierten Ehrengästen befanden sich nicht nur die  Landtagsabgeordnete und Bezirksobfrau des Wirtschaftsbundes Innsbruck,Land, Cornelia Hagele, sondern auch die Tiroler Spitzenkandidatin zur Europawahl, Barbara Thaler.
Einig sind sich alle bündischen Vertreter, wenn es um die bevorstehenden Wahl geht. Barbara Thaler, die auf Listenplatz 8 gereiht ist, wird weiterhin "als Tiroler Stimme, die man nach Brüssel schicken will," in Position gebracht.

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Politik und Wirtschaft: WB-BO-Stv. Patrick Weber, WB-Ortsobmann Franz Sailer, EU-Kandidatin Barbara Thaler und Bgm. Rudolf Häusler
Patrick Weber brachte Details zum neuen Gewerbegebiet in Kematen zur Kenntnis.
Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen