Fa. Dekassian
Ein Erfolgsmodell im Metallbau

Firmenchef Meinrad Partl präsentiert stolz die Urkunden seiner bei den Landesbewerben ausgezeichneten Lehrlinge.
3Bilder
  • Firmenchef Meinrad Partl präsentiert stolz die Urkunden seiner bei den Landesbewerben ausgezeichneten Lehrlinge.
  • Foto: Hassl
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Die Firma Metallbau Dekassian mit Sitz in Völs ist kein Betrieb, in dem große PR-Trommeln in eigener Sache gerührt werden. Man setzt hier auf bewährte, seit Jahrzehnten unter Beweis gestellte Qualität. Mit den jüngsten, anhaltenden Erfolgen in Sachen Lehrlingsausbildung will man allerdings nicht hinterm Berg halten.

Der Firmenname taucht nämlich in Regelmäßigkeit dort auf, wo Lehrlingsauszeichnungen vergeben werden. Einsatz, Fleiß und der Wille, sich ständig weiterzuentwickeln, werden dort an vorderster Stelle vorgelebt. Firmenchef Meinrad Partl hat 1978 mit einer Lehre begonnen, in weiterer Folge die Meisterprüfung absolviert und im Jahr 1999 den Traditionsbetrieb, der 1928 gegründet wurde und in Wilten ansässig war, übernommen. Der Firmenname wurde beibehalten: „Metallbau Dekassian hatte seit jeher beste Referenzen in der Metallverarbeitung, es gab also keinen Grund, dieses Qualitätsmerkmal zu ändern“, begründen Meinrad Partl und Geschäftsführer Helmut Weindl diese Entscheidung. Derzeit finden 18 Mitarbeiter, davon vier Lehrlinge, im Traditionsbetrieb einen Arbeitsplatz.

„Wir sind Landessieger“

Die am Beginn des Artikels erwähnten Lehrlingsauszeichnungen sind dokumentiert und adeln das Bemühen um eine hervorragende Ausbildung in besonderer Weise. Zusammengefasst wird dies auf der Homepage des Unternehmens: „Unsere Lehrlinge sind Landessieger“! Vier Mal in Folge stellte Metallbau Dekassian den Champion im Lehrberuf Metallbearbeitung. „Darauf sind wir natürlich besonders stolz“, so Meinrad Partl. „Besonders zu erwähnen ist auch, dass unsere ausgezeichneten Lehrlinge nach ihrer Lehrzeit übernommen werden. Schließlich ist damit garantiert, dass wir weiterhin hervorragende Mitarbeiter in unserem Team haben, die das Unternehmen und die Maßstäbe, die wir anlegen, bestens kennen.“

Leistungsspektrum

„Unsere jahrzehntelange Erfahrung, ausgesuchte Materialen sowie das Bestreben um termingerechte Fertigstellung bei größter Flexibilitä machen uns zum zuverlässigen Partner für jedes Bauvorhaben“, gibt der Firmenchef die Richtung weiter vor. Türen und Fenster, Wendeltreppen, Stiegen- und Balkongeländer, Fassaden und vieles andere mehr werden hier angeboten und in der modernen Werkstatt gefertigt.

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen