Wirtschaftsbund
Verjüngung in der WB-Ortsgruppe Mutters

WB-BO LA Cornelia Hagele (li.) und WK-BO Patrick Weber  (re.) gratulieren dem neuen Vorstand rund um Lisa Peer.
  • WB-BO LA Cornelia Hagele (li.) und WK-BO Patrick Weber (re.) gratulieren dem neuen Vorstand rund um Lisa Peer.
  • Foto: Wirtschaftsbund
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Bei der Vollversammlung der Wirtschaftsbund-Ortsgruppe Mutters im Hotel Seppl wurde Lisa Peer, Inhaberin einer Marketingagentur, einstimmig zur neuen Ortsobfrau gewählt. Unterstützung erhält die 28-jährige von ihrem ebenfalls einstimmig gewählten Stellvertreter Florian Peer.

„Mit Lisa Peer haben wir eine engagierte Obfrau gefunden, die sich intensiv für die Anliegen der Unternehmerinnen und Unternehmer von Mutters einsetzen wird“, freut sich WB-Bezirksobfrau LA Cornelia Hagele über die Neubesetzung und gratulierte dem gewählten Vorstand zum großen Vertrauensvorschuss seitens der Mitglieder. Unter die Ehrengäste mischte sich auch WK-Bezirksobmann Patrick Weber: „Nur wer vor Ort ist und die Probleme unserer Unternehmen kennt, kann zielgerichtete Maßnahmen für die aktuellen Herausforderungen entwickeln. Der direkte Kontakt in die Betriebe macht uns besonders in der aktuellen Zeit als Wirtschaftsbund stark.“

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen