05.10.2017, 22:32 Uhr

Es ist "Smile-Day" – heute schon gelächelt?

Künstler Dr. Gerald Huber aus Götzens schenkt der Welt mit seinen fröhlichen Schattenformen ein Lächeln! (Foto: Huber)

Dr. Gerald Huber aus Götzens leistet mit seiner Kunst einen Beitrag zu diesem "Tag des Lächelns"!

Der World Smile Day wird immer am ersten Freitag im Oktober jedes Jahres gefeiert. Die Idee dazu wurde von Harvey Ball, einem kommerziellen Künstler aus Worcester, Massachusetts, geprägt und initiiert. Harvey Ball hat im Jahr 1963 auch das  Smiley-Gesicht kreiert. Der erste Welt-Smile-Tag fand im Jahr 1999 statt und findet seitdem jährlich statt (Quelle: Wikipedia).

Lachende enerGHiiii-Fischchen

Einen Betrag zu diesem "Tag des Lächelns" liefert auch der Götzner Künstler Dr. Gerald Huber. "enerGHiii-spirit" (sprich: Enertschiiii - also Energie) ist seit langem fester Bestandteil seines künstlerischen Wirkens. Der Slogan "improving this world, one smile at a time” sowie das Ziel “to encourage smiles and acts of kindness around the world” passen genau zu seinen fröhlichen Schattenformen, findet der Künstler: "Alles ganz passend zu meinem enerGHiii-Spirit – also positive Energie für Inspiration, die wiederum Gutes hervorbringt bzw.  die Fröhlichkeit heraus aus der Beachtung und Wertschätzung auch der kleinen Wunder rund um uns."
Wenn Sie also am 6. Oktober jemand anlächelt und positive Energie vermittelt: Es ist Smile-Day ...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.