10.12.2017, 14:59 Uhr

Föhnsturm tobt derzeit in Innsbruck!

Die Feuerwehren haben derzeit in Innsbruck alle Hände voll zu tun, um lose Teile zu entfernen oder wieder zu befestigen. (Foto: zeitungsfoto.at)
In der Landeshauptstadt weht derzeit der Wind – und das mit beträchtlicher Stärke! Der heftige Föhn sorgt für zahlreiche Beschädigungen und hält die Feuerwehren gehörig auf Trab. Bei einem Gebrauchtwagenhändler riss der Sturm einige Zelte aus der Verankerung, die in der Gegend herumflogen. Weiters gab es auch bereits zahlreiche Beschädigungen an Hausdächern. Mit weiteren Schäden ist zu rechen – wer also derzeit in Innsbruck unterwegs ist, sollte etwas Vorsicht walten lassen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.