17.06.2017, 23:55 Uhr

Gries i. S.: Neue Pfarrbücherei wird eröffnet

Rund 2.500 Bücher warten in der neuen Pfarrbücherei in Gries im Sellrain auf die "Leseratten"! (Foto: privat)
Nach einem Bücher- Spendenaufruf konnte sich das Team der neuen Pfarrbücherei vor Büchern nicht mehr retten. Nach vielen Stunden, in denen Bücher geschleppt, inventarisiert und eingeräumt wurden, hat die neue Pfarrbücherei am Dienstag, dem 20. Juni 2017 von 16 bis 20 Uhr das erste Mal geöffnet. Rund 2.500 Bücher warten darauf, ausgeliehen und gelesen zu werden. Neben vielen Romanen, Krimis, Thriller, Biographien, Ratgebern, Kochbücher, Zeitschriften und geistlichen Büchern gibt es auch Bilder- und Sachbücher für jedes Lesealter!
Zur Eröffnung gibt es ebenso wie an den anderen Öffnungstagen Getränke, Kaffee und Kuchen! So kann das Stöbern und Ausleihen mit einem netten „Hoangarscht“ verbunden werden.
Das Team der Pfarrbücherei Gries im Sellrain würde sich freuen, viele interessierte Besucher am Eröffnungstag begrüßen zu dürfen!
Bereits jetzt vormerken:
An folgenden Tagen hat die Bücherei in den Sommermonaten geöffnet (immer von 16 bis 20 Uhr): 4. Juli, 18. Juli, 1. August und 29. August 2017!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.