08.11.2017, 15:15 Uhr

Mit Josef Steiner auf Seenwanderung

Josef Steiner präsentiert das Ergebnis seiner Bergseenwanderung in Buchform.

Der Wanderexperte aus Birgitz stellt 145 ausgewählte Touren zu den schönsten Seen in Tirol in Buchform vor!

Man muss gar nicht in der Bergwelt wandern, um Josef Steiner zu kennen. Er ist auch im Tal und in den Dörfern stets zügigen Schrittes unterwegs. Wenn er sich aber auf Entdeckungstour begibt, dann sind neben der Jause das Notizheft, der Stift und ein Fotoapparat als wichtige Utensilien stets mit dabei. Schließlich geht es für Josef Steiner nicht nur um den Genuss der landschaftlichen Schönheit, sondern auch um die Beschreibung seiner Ziele. Das herausragende Ergebnis liegt jetzt vor.

20 Jahre on Tour

In seinem soeben erschienen Buch "Nordtiroler Seenwanderungen" stellt der Experte 145 ausgewählte Touren zu den schönsten Seen in Tirol vor. Unter "vorstellen" versteht der Autor eine umfangreiche Beschreibung samt besten Ratschlägen, Tipps zur Anfahrt, Angaben zu den Gesamt- und Detailgehzeiten plus Landkartenausschnitte und tolle Fotos jedes einzelnen Gewässers! 20 Jahre war Josef Steiner, der bereits ein Wanderbüchlein mit dem Titel "Bergseen rund um Innsbruck" in zweifacher Auflage herausgegeben hat, für dieses Werk on Tour. "Im Sommer wird gewandert, im Winter geschrieben", so das Motto des Wanderers.

Bergseen-Fan

Die Liebe zu den schönsten Bergseen geht freilich viel weiter zurück, bestätigt Steiner: "Schon in meiner Jugend, als ich noch mit meinem Vater in Südtirol und in der Schweiz als Hirte auf den Almen war, begeisterten mich die Bergseen. Da ich ein naturverbundener Bergwanderer bin, sind nicht die hohen Gipfel mein ZIel und auch nicht sportliche Höchstleistungen!"
Das Nachschlagewerk ist daher auch nicht für Extremalpinisten, sondern für alle, die Freude am Wanderer haben, ausgerichtet. Bei sämtlichen Routen handelt es sich um unschwierige, großteils markierte Wege und Pfade in normalem Gelände. Dass passendes Schuhwerk sowie ausreichend funktionelle Kleidung dazugehören, ist Josef Steiner ein Anliegen.

Pflichtlektüre für alle

Wir haben einen konkreten Tipp: Wer alles über den Berglsteinersee bei Kramsach, die Schrammachkarseen in den Zillertaler Alpen, den Krimpenbachsee in Sellrain-Kühtai, den Gaislacher See in den Ötztaler Alpen, den Frauensee im Lechtal oder weitere 140 Bergseen in Tirol wissen will, sollte sich das Buch von Josef Steiner kaufen. Zu empfehlen ist es aber auch für jene, die der Schönheit der Natur und unserer Bergseen noch nie ansichtig wurden (so wie der Autor dieser Zeilen ...). Mit den "Nordtiroler Seenwanderungen" kann man sich auf der heimischen Couch von Josef Steiners reich bebilderten Werk faszinieren lassen. Und wer daraufhin gar selbst die Wanderschuhe auspackt und an einem Bergsee zwischen dem Rofangebirge und dem Tannheimer Tal eintrifft, der wird dort eventuell auch Josef Steiner antreffen ...

Das Buch "Nordtiroler Seenwanderungen" ((ISBN 978-3-200-05313-7) ist im Eigenverlag erschienen und zum Preis von 25,- Euro in Buchhandlungen oder beim Autor erhältlich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.