15.04.2018, 22:32 Uhr

Natters als neue Partyhochburg

Hier weiß man(n), was sich gehört: Die Zillertaler Mander mit Obm. Andreas Mayr und Ortsleiterin Katharina Steiner.
Natters: Gemeindesaal | Ob aus Vomp, Terfens oder Flauerling – Zahlreiche Feierwütige reisten vergangenen Freitag ins Mekka der Partystimmung nach Natters. Dort luden die JB/LJ Natters zum traditionellen Jungbauernball. Dass dort bekanntlich die Post voll ab geht, war bereits im Vorfeld klar. Dieses Jahr konnte man sich aber über einen regelreichten Ansturm der Besucher freuen, was vermutlich auch an der umbaubedingten Pause im Jahr 2017 lag. Nicht zuletzt aufgrund der hochkarätigen Musikbeschallung war die Tanzfläche bis auf den letzten Platz gefüllt. DJ Dave the Voice und die Zillertaler Mander taten dies, was sie am besten können - sie sorgten für heisere und atemlose Tänzer.

Neues Zuhause für Flecki


Kurz nach Mitternacht stand es fest. Das neue Zuhause von Flecki befindet sich rund 8 Kilometer weiter westlich von Natters und ist der Bauernhof von Michael Pernlochner aus Axams. Dabei trifft es also keinen Unerfahrenen, zumal Michael bereits über 100 Milchkühe sein Eigen nennen darf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.