25.09.2014, 19:43 Uhr

Oktoberwiesn auf der Völser Pfarrwiese

Die Rennenten genießen bereits vor dem Start besondere Wertschätzung! (Foto: MK Völs)
Das Oktoberfest der Musikkapelle Völs zählt bereits zur Tradition. Als besonderen Höhepunkt gibt es dabei jedes Jahr die "Völser Entenrallye" – die Bevölkerung kann dabei bei den Mitgliedern der Musikkapelle Gummienten zum Preis von zwei Euro pro Stück kaufen, die sodann zu "Rennenten" mutieren. Die gesamte Entenschar wird in den Völser Bach gekippt – der Besitzer derjenigen Ente, die zuerst das Ziel bei der "Wiesn" erreicht, gewinnt einen Reisegutschein im Wert von 1.500 Euro. Außerdem warten weitere tolle Preise.
Gemütliches Ambiente bei bayrischen Schmankerln und einem Kinderprogramm sind ebenso selbstverständlich wie zünftige Blasmusik, dargeboten von den Hippacher Musikanten.
Am Sonntag, dem 5. Oktober wird um 10 Uhr der Gottesdienst gefeiert, anschließend geht es auf die Pfarrwiese.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.