08.06.2017, 19:01 Uhr

Pferdefest und Brauchtumsumzug in Axams

Hier spricht der Company-Chef: Wenn die Kraftlackel anziehen, dann ist Ossi am Wort!

"Die stärksten Pferde Europas" und vieles andere mehr warten an diesem Wochenende!

Der Verein "Freunde der Kaltblutpferde" unter Obmann Ossi Stadler rüstet wieder für ein gewaltiges Pferdefest! Im Mittelpunkt stehen dabei natürlich "die stärksten Pferde Europas" (©Veranstalter), die bei den diversen Zugleistungsbewerben an den Start gehen. Daneben gibt es aber auch ein reichhaltiges Rahmenprogramm, bei dem es u. a. Vorführungen der Polizeihundestaffel sowie der Ungarischen Postreiter geben wird.
Ein Fest für's Auge bietet am Sonntag der große Brauchtumsumzug, der durch Axams führen wird. Im Festzelt werden sowohl die Musikkapelle Axams als auch die "Drei Tiroler" aufspielen – und für die Kommentare mit und ohne Mikro sorgt Stadler-Boss Ossi in gewohnt launiger Manier höchstpersönlich!

Freitag, 9.Juni 2017:
19 Uhr: Eröffnung des Festes mit Tanzmusik und Partyzelt

Samstag 10.Juni 2017:
08.00 Uhr: Abwaage und Einteilung der Pferde
10:00 Uhr: 1-spännige Schwerzugleistung leichte und schwere Klasse, danach 2-spännige Schwerzugleistung leichte und schwere Klasse
20:00 Uhr: Musik mit den "Drei Tirolern"

Sonntag 11. Juni 2017:
08:00 Uhr: Einteilung zum Brauchtumsumzug
10:00 Uhr: Umzug durch Axams bis zum Festplatz mit anschließender Pferdeweihe und Frühschoppen mit der Musikkapelle Axams
13:00 Uhr: 4-spännige Schwerzugleistung mit Preisverteilung
Anschließend Ausklang im Festzelt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.