14.03.2017, 00:00 Uhr

Rafael Haider spielt bei "Schnell ermittelt"

Raphael Haider in adeliger Rolle: Er spielt bei "Schnell ermittelt" den jungen Grafen Norman Hohenegg (Foto: ORF)

Axamer Schauspieler ist am Montag im nächsten Krimi-Einsatz!

Waidmannsheil – ein junger Mann wurde im Wald des Lainzer Tiergartens erschossen. Neben ihm wird ein Nachtsichtgerät gefunden, und auch in der Umgebung lassen sich einige interessante Spuren feststellen. Angelika Schnell und Franitschek beginnen in der wohlhabenden Clique des Mordopfers zu ermitteln, doch die hoch emotionalisierten It-Girls und -Boys machen es den beiden nicht leicht. Angelikas Sohn Jan kommt aus der Anhaltehaft. So ganz lässt sich der Verdacht, dass er doch irgendetwas mit dem Tod von Nico Schnabel zu tun haben könnte, aber noch immer nicht entschärfen.
Das ist der Text der ORF-Aussendung zur Folge "Simon Gehbauer" der Erfolgsserie "Schnell ermittelt", bei der auch der Axamer Schauspieler Rafael Haider zu sehen sein wird.


Rafael in gräflicher Rolle

Rafael Haider über seine Episodenrolle in „Schnell ermittelt“: „Ich spiele den jungen Grafen Norman Hohenegg, der in seiner Freizeit gemeinsamen mit seiner Clique gerne zum Wildern in den Wald geht. In dieser Runde sogenannter Rich Kids ist Norman nicht nur einer von den eher Unscheinbaren, sondern auch nicht ganz durchschaubar …“
Von den Dreharbeiten zeigte sich der Axamer begeistert: „Das Team hat mich mit offenen Aren empfangen, und mit Ursula Strauß zu drehen ist unfassbar toll – eine begnadete Schauspielerin, bodenständig, authentisch und liebenswürdig. Ich habe sie gleich am ersten Tag ins Herz geschlossen und hoffe sehr, noch öfter mit ihr zusammenarbeiten zu können. Und nach einem 'Tatort' auch für eine weitere Erfolgsproduktion wie 'Schnell ermittelt' vor der Kamera stehen zu
können, ist schon eine ganz besondere Freude.“

Ausstrahlungstermin

"Schnell ermittelt" (Staffel 5, Folge 2) wird am Montag, dem 20. März, um 20.15 Uhr in ORF eins gezeigt – am Montag, dem 27. März, gibt es um 20.15 Uhr den zweiten Teil diese Doppelfolge mit dem Titel "Trailan Voronin".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.