09.12.2017, 19:33 Uhr

Tag der offenen Schule an der HBLFA Kematen

Morgenstimmung am Wandertag 2017 – dieses Motiv wurde für das Motto 'Bildung naturnah er"leben'" gewählt. (Foto: HBLFA)
Bildung naturnah er“leben“ – unter diesem Motto lädt HBLFA Tirol in Kematen alle interessierten SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen sowie Betriebe und Firmen zum Tag der offenen Schule am Freitag, 19. Jänner 2018, zwischen 10 und 14 Uhr ein. Die Betreuung von Kindern erfolgt durch SchülerInnen und ermöglicht der ganzen Familie einen kurzweiligen Tag mit vielfältigen Eindrücken.
BesucherInnen können an diesem Tag selbständig oder mit Schülerguides die Schule und das gesamte Schulareal erkunden und LehrerInnen und SchülerInnen bei der Arbeit in den Lehrküchen und Labors über die Schulter blicken.
Neben allgemeinen Informationen über die HBLFA Tirol als berufsbildende höhere Schule und die Ausbildungslehrgänge (5-jährige Langform und 3-jähriger Aufbaulehrgang) können auch die Labors, der Schulbauernhof , das Internat und die Schulküchen besichtigt werden. Einblicke in die Fachbereiche, Schwerpunkte des Unterrichts oder Wissenswertes über Projekte und Auszeichnungen runden den Informationstag ab. Auch für das leibliche Wohl der BesucherInnen ist bestens mit kulinarischen Schmankerln gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.