22.12.2017, 18:01 Uhr

Warme Jacken und Mützen für die Notschlafstelle

Harald Mair (li.) und Günther Riedl stellten sich mit einer Spende ein. (Foto: privat)

Weihnachtsbesuch aus dem westlichen Mittelgebirge bei der Notschlafstelle Mentlvilla in Innsbruck!

Anstelle von Kundengeschenken haben auch heuer wieder die beiden Unternehmer Harald Mair  (Fair Rescue) und Günther Riedl (Gebäude Rundumservice) aus Götzens ein Kontingent von je 100 Stück Fleecejacken und Fleecemützen an Dr. Silvia Schneider, Leiterin der Notschlafstelle Mentlvilla in Innsbruck übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.