30.11.2016, 00:01 Uhr

Zensur in der Gemeindezeitung

Auch die Grünen in Oberperfuss ärgern sich. Grund: "Wir hatten bisher die Möglichkeit, in jeder Ausgabe einen einseitigen Beitrag ns Dorfblatt zu stellen. Dies haben wir einmal vor der Wahl und nochmals in der jüngsten Ausgabe genutzt – dort ausnahmsweise zweiseitig – genutzt" so GR Heidi Abfalterer. "Jetzt wurden wir von der Bürgermeisterin darauf hingewiesen, dass wir uns auf eine halbe Seite beschränken müssen", ärgert sich Abfalterer. "Wahrscheinlich kommen die Fakten nicht so gut an – die Zensur lässt grüßen!"
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.