offline

Manfred Hassl

43.470
Heimatbezirk ist: Westliches Mittelgebirge
43.470 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.08.2010
Beiträge: 8.229 Schnappschüsse: 71 Kommentare: 94
Folgt: 88 Gefolgt von: 174
3 Bilder

Pfarre Völs feierte 50 Jahre Emmaus-Kirche

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 2 Stunden, 23 Minuten | 5 mal gelesen

Anlässlich des runden Jubiläums wurde in der Pfarre ein gemeinsames Fest gefeiert! - Am Sonntag feierte die katholische und evangelische Pfarrgemeinde 50 Jahre EMMAUS-Kirche. Es war ein gemeinsames Fest, zu dem auch der muslimische Religionslehrer Durmus Gamsiz mit Versen aus dem Koran gratulierte. Als Vorbild diente Jesu Einkehr bei den Emmaus-Jüngern. Pfarrer Christoph wünschte sich eine symbolische Zellteilung, damit in...

4 Bilder

Ein lautes Hobby in Gries im Sellrain

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 4 Stunden, 13 Minuten | 51 mal gelesen

Heimatbühne zeigt humorig auf, was passiert, wenn man einem Pensionisten nicht in Ruhe lässt! - Auf der Heimatbühne Gries im Sellrain wird es jetzt richtig laut. Natürlich nur imneuesten Stück, das demnächst zur Aufführung kommt. Die brisanten Fakten: Anton Knopf wird bald Pensionist und freut sich schon riesig darauf. Endlich kann er sein Leben in vollen Zügen genießen: morgens lange ausschlafen, den ganzen Tag faulenzen,...

8 Bilder

Die lautlosen Schützen aus Völs

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 4 Stunden, 43 Minuten | 248 mal gelesen

Schützenkompanie Völs setzt neue Maßstäbe nach dem Schussverbot auf der Wiener Wiesn! - Das Verbot einer Ehrensalve beim Ausrücken auf der Wiener Wiesn (lesen Sie alles darüber HIER) schlägt in Völs nach wie vor hohe Wellen. Als Alternative zum Gewehrschuss wurde deshalb eine lautlose Variante getestet. Mit Pfeil und Bogen ausgestattet, trat vor kurzem eine Eliteeinheit unter dem Kommando von Hauptmann Thomas Wirth zum...

1 Bild

Voten für die "Aufsteigerin des Jahres"!

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 8 Stunden, 13 Minuten | 9 mal gelesen

In unserem Gebiet gibt es ja keinen Zweifel: Ski-Star Stephanie Venier aus Oberperfuss ist die Aufsteigerin des Jahres! Jetzt gibt es aber auch eine offizielle Wahl: Steffi ist dafür neben Motorsportler Lucas Auer und Basketballer Jakob Pöltl nominiert. Das Voting hat begonnen und läuft bis 2. November – und hier kann man abstimmen! Los geht's: http://extra.orf.at/play-story/werbung/sportaufsteiger-des-jahres100.html

1 Bild

Pkw-Einbruchsdiebstahl in Völs

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 8 Stunden, 39 Minuten | 128 mal gelesen

Am 21.10.2017 schlug ein bisher unbekannter Täter in der Zeit zwischen 16.30 Uhr und 18.40 Uhr die Scheibe der Fahrertüre eines im Ortsgebiet von Völs, im Bereich eines Durchganges zum Fahrradweg, abgestellten Pkw ein und stahl daraus eine offen abgelegte Geldtasche. Die Höhe des erbeuteten Bargeldbetrages sowie des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kematen unter der...

3 Bilder

Natterer SeniorInnen on Tour

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 10 Stunden, 29 Minuten | 8 mal gelesen

Die Gemeinde Natters lud vor kurzem wieder zum traditionellen Seniorenausflug, der bei herrlichem Herbstwetter größten Anklang fand. Diesmal ging die Reise nach Meran. Dem Bummel durch die Stadt fogte das Mittagessen im Forst Braugasthaus. Am Nachmittag gab es nicht nur eine "Marend", sondern auf flotte Musik von "Tusch & Tusch". Bgm. Karl-Heinz Prinz mit einem Resümee: "Ein toller Tagesausflug, der sicher in guter Erinnerung...

4 Bilder

Mit Liebe selbst gebacken

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 10 Stunden, 52 Minuten | 23 mal gelesen

Konditormeisterin Conny Zimmermann-Längle aus Völs verrät ihre besten Rezepte und Backgeheimnisse! - Conny Zimmermann-Längle ist Konditormeisterin aus Leidenschaft und liebt die Kreativität, mit der sie sich beim Backen "austoben" kann. In ihrer eigenen Backschule "Con Festi" bietet sie Kurse und Workshops für Groß und Klein zu unterschiedlichsten Themen an. Mit ihrem soeben erschienenen Buch "Einfach backen" lässt sie alle,...

1 Bild

Der Räuber Hotzenplotz in Oberperfuss

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 11 Stunden, 4 Minuten | 22 mal gelesen

Volksbühne Oberperfuss bringt die bekannte Räubergeschichte für die ganze Familie! - Die Volksbühne Oberperfuss bringt im November einen echten Klassiker, den man immer wieder gerne sieht, zur Auffühung. Empfohlen für Kinder ab 5 Jahren, geeignet aber für die ganze Familie – das ist die Räubergeschichte, die seit vielen Generationen fasziniert. Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle geraubt. Grund genug für...

Bauarbeiten auf der A12 sind abgeschlossen

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 11 Stunden, 36 Minuten | 3 mal gelesen

Gute Nachrichten für alle Autofahrerinnen und Autofahrer, die auf der A 12 Inntal Autobahn unterwegs sind: Seit dem vergangenen Freitag hat die ASFINAG die Sanierungsarbeiten zwischen Zirl und Pettnau abgeschlossen. Somit gibt es in diesem Bereich keine Behinderungen mehr. Die ASFINAG investierte hier 5,5 Millionen Euro in die Erneuerung der Fahrbahn, Verbesserung der Entwässerung sowie in neue Leitwände und Leitschienen....

1 Bild

Schwerer Unfall mit E-Bikes in Götzens

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 1 Tag | 859 mal gelesen

Am frühen Abend des 21.10.2017 lenkte eine 4 köpfige Gruppe ihre E-Bikes im Gemeindegebiet von Götzens entlang der Gemeindestraße Götzner Berg talwärts. Bei der Abfahrt musste ein 57-jähriger Mann sein E-Bike verkehrsbedingt abbremsen. Beim Bremsvorgang kam er auf das Fahrbahnbankett und streifte mit dem rechten Lenkgriff an einem Baum. Der Mann verlor die Kontrolle über das Fahrrad und kollidierte mit dem vor ihm fahrenden...

2 Bilder

Willkommen in der "Bläserklasse"

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 1 Tag | 119 mal gelesen

Musikkapelle Gries im Sellrain hat ein Projekt zur musikalischen Nachwuchsförderung gestartet! - Dietmar Entner, Obmann der Musikkapelle Gries im Sellrain, ist zusammen mit Jugendreferent Gerhard Pramstaller stets um den musikalischen Nachwuchs bemüht. Jetzt hat er ein Projekt initiiert, das in vielen Volksschulen bereits mit großem Erfolg durchgeführt wird. Eine „Bläserklasse“ wurde eingerichtet. Dabei handelt es sich um...

33 Bilder

Harter Kampf um einen Punkt

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 1 Tag | 163 mal gelesen

FC Sellraintal trotzte dem Drittplatzierten aus Reutte auf eigener Anlage einen Punkt ab! - Der FC Sellraintal ist nach einem kurzfristigen Zwischenhoch wieder ins Tabellenmittelfeld abgesackt. Da ist die Devise klar: Will der Absteiger aus der Bezirksliga wieder dorthin zurück, müssen Punkte her. Ein schwieriges Unterfangen gegen den SV Reutte Ib, der an dritter Stelle der Tabelle rangiert. Dennoch waren die Sellrainer in...

27 Bilder

Willkommen in der "Völser Kunsthalle"

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 2 Tagen | 77 mal gelesen

Alle zwei Jahre veranstaltet der Kulturkreis Völs eine Gemeinschaftsausstellung der heimischen KünstlerInnen! - "Unsere Völser Blaike präsentiert sich heute als Kunsthalle", stellte Kulturreferent Vizebgm. Anton Pertl bei seiner Ansprache anlässlich der Vernissage fest. Zahlreiche Besucher, darunter auch Bgm. Erich Ruetz, schlossen sich dieser Meinung an. Die Gemeinschaftsausstellung "Völs ARTet aus" wird alle zwei Jahre vom...

7 Bilder

Juwel nach der Katastrophe: Gedenkbrunnen in Sellrain

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 2 Tagen | 592 mal gelesen

Baggerfahrer Erwin Jordan entdeckte bei den Verbauungsarbeiten einen prächtigen Granitstein, der in besonderer Weise verarbeitet wurde! - Erwin Jordan ist in Sellrain eine Institution. Bgm. Georg Dornauer findet nur lobende Worte für den "Haus-und-Hof-Baggerfahrer" der Gemeinde. Bei den nach der Hochwasserkatastrophe 2015 notwendigen Verbauungsmaßnahmen entlang der Melach hat der Experte für Erdbewegungen Tonnen von Material...

1 Bild

Neuer Verein: Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 3 Tagen | 368 mal gelesen

Vor kurzem hat sich ein neuer Verein, der die Wirtschaft in der Region beleben will, konstituiert! - Die Intiative für die Grünung des Vereins "Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge" ist von Axams ausgegangen – schon bald soll sich das Bündnis aber über Mitglieder aus der gesamten Region von Natters bis Grinzens erstrecken. Obmann Walter Mair und die Vorstandsmitglieder legen dabei Wert auf eine Feststellung: "Wir sind kein...