13.06.2018, 12:59 Uhr

Crankworx-Start am Mittwoch abgesagt!

Solche Bilder vom Speicherteich auf der Muttereralm wird es heute nicht geben. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben! (Foto: Crankworx)

Die guten News – Wetterbesserung ist in Sicht und hier steht, wie es mit dem Programm weitergeht!

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage und der schweren Regenfälle muss das heutige Crankworx-Programm im Bikepark Innsbruck in Mutters abgesagt werden.

Das neue Programm im Detail:
SPORT:
- Das Finale der OAKLEY Official Alpine Whip-Off Championships presented by SPANK wird auf Freitag, 15. Juni um 14:00 Uhr verschoben. Der Eintritt zum Whip-Off beim Speicherteich ist grundsätzlich frei, mit dem Festivalticket kann die Bergbahn (am 15.6.2018) kostenlos genutzt werden. Für den Zutritt zum Festivalgelände und den anschließenden Dual Speed & Style wird ein Festivalticket benötigt.

- Die RockShox Innsbruck Pump Track Challenge findet wie geplant am 14. Juni um 20:00 Uhr in Mutters statt.

- Der Mons Royale Dual Speed & Style Innsbruck findet ebenfalls wie geplant am 15. Juni ab 17:30 Uhr in Mutters statt.

KIDSWORX presented by Tiroler Tageszeitung:
Ride with a Pro, geplant heute um 15:00 Uhr, fällt aus. Weitere Details zum Programm gibt es HIER.

SIDE EVENTS
Die heutige Yoga Session muss leider abgesagt werden.
Yoga for Bikers powered by Paya findet aber wie geplant am Sonntag von 13:00 bis 14:00 Uhr statt.

GRAVITY NIGHTS
- Die OPEN Air Bike Movie Night wird auf morgen, Donnerstag 14.6.2018 um 20:00 Uhr im Kater Noster (indoor!) in Innsbruck verschoben.
- Reggaeworx 2018 presented by Mountain Reggae Radio – heute ab 21:00 in der p.m.k
See you there!

SHUTTLES
Die Shuttlebusse fahren heute zu jeder vollen Stunde vom Hauptbahnhof in Innsbruck zum Festivalgelände nach Mutters bzw. Götzens und retour. Der letzte Shuttle fährt heute um 19:00. Morgen fahren die Shuttlebusse ab 09:00 wie geplant. Weitere Infos gibt es HIER

Alle weiteren Informationen – auch zu den Programmverschiebungen – unter:
https://www.crankworx.com/innsbruck/spectator-guide/ sowie auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.