21.11.2017, 21:08 Uhr

Inzing 1 ist nicht zu stoppen!

Im Spitzenspiel der Tischtennis Landesliga B besiegte die 1. Mannschaft der SU Inzing  den Tabellenzweiten Jenbach klar mit 6:1 und sicherte sich damit vorzeitig den Meisertitel im Grunddurchgang.
Herbert Käfer, Uwe Förtsch und Matthias Göller, sowie die „Ersatzspieler“ Thomas und Philipp Göller konnten alle bisherigen 9 Spiele klar gewinnen und kämpfen damit im Frühjahr um den Aufstieg in die höchste Tiroler Spielklasse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.