26.07.2015, 14:32 Uhr

Power Sport Seminar „DER ÖTZTALER“ - ein Alpenklassiker als Mythos

Samstag 25.07. um 6:00 Uhr in Kematen vor dem Blauen Backhaus.
Die Straßen frisch gewaschen und die Luft rein.
5 Mann folgen Franz zur persönlichen Bewährungsprobe, dem Alpenklassiker - dem „Ötztaler Radmarathon“.

Man traf sich bereits am Vorabend wo Franz alle Teilnehmer professionell vorbereitete.
„Wir fahren die Strecke des Ötztaler Radmarathon mit seinen 238km und 5.500 Höhenmetern sehr zügig aber ohne Risiko, abseits von Menschenmassen und ohne Zeitdruck. Die Streckenführung kann sich bei starken Regenfällen oder Vermurungen noch ändern. Gerhard führt im Begleitfahrzeug ausreichen Verpflegung, Wasser aber auch Kleidung zum Wechseln mit. Wichtig für die Abfahrten Regenhaut und Handschuhe!“

Bereits bei der Einstimmung ist jedem klar, dass keine Fragen offen bleiben und dies keine Cappuccino Runde wird, hat Franz doch klare Zeitfenster als Vorgabe.
Kematen - Brenner in ca. 1:30h setzt eine top Kondition voraus und erschwert die Arbeit des Paparazzi, denn warten muss er auf die Gruppe nie.

Nach der Tour findet man sich im Gasthof Inntal ein, um beim Abendessen die Leistungen des Tages zu besprechen.

www.franzvenier.at
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.