19.06.2017, 16:04 Uhr

Run & Fun: Laufspaß in Oberperfuss

Super gelaufen: Beim Run & Fun in Oberperfuss gab es einen neuen Teilnehmerrekord! (Foto: Run & Fun)

Tolle Laufveranstaltung in Oberperfuss bildete den Abschluss des "Oberland-Triple"!

Laufschuhe schnüren – so lautete am Wochenende das Motto in Oberperfuss! Run & Fun stand am Programm – und das bei bestem Wetter großartige Stimmung unter den Laufbegeisterten herrschte, war von Anfang an klar. Die LG Oberperfuss als Organisator dieses Events hatte bereits bei der Anmeldung, bei der sich ein neuer Teilnehmerrekord abgezeichnet hatte, jede Menge Spaß!
Zu Recht: 302 laufbegeisterte TeilnehmerInnen, darunter 114 Kinder, versammelten sich am Start. Sie drehten als erste ihre Runden am Oberperfer Sportgelände. Anschließend wurden die Erwachsenen auf die 3,3-Kilometer-Strecke geschickt, die drei Mal bewältigt werden musste. Dem Motto wurde Rechnung getragen: Es gab sportlichen Ehrgeiz, aber auch jede Menge Spaß!
Victoria Pranger lief als erste Dame über die Ziellinie, während es bei den Herren mit Wilfried Huybrechts einen belgischen Triumphator gab. Den Staffelsieg ging an das Team Happy Fitness.
Die Veranstaltung in Oberperfuss bildete den Abschluss des heurigen "Oberland-Triple", bei dem auch noch die Läufe in Zirl (Zirler Marktlauf) und Oberhofen (Oberhofer Auenlauf) ausgetragen wurden. Markus Mitterdorfer und Sophia Moosbrugger holten sich die Siege in den Gesamtwertungen der drei Laufveranstaltungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.