03.07.2017, 10:17 Uhr

Volles Rohr voraus beim Feuerwehrlauf

Favoritensieg über 20 Kilometer: Christoph Kluge ist in der Laufszene ein bekannter Mann!
Die Feuerwehr Völs zeigt sich bei vielen Einsätzen während des Jahres bestens gewappnet. Kompetenz ist bei den Völsern aber auch auf organisatorischem Sektor reichlich vorhanden. So zu sehen am vergangenen Samstag beim "1. Tiroler Feuerwehrlauf", der Teil der Jubiläumsfeierlichkeiten ist. Sowohl über die 9-km-Strecke, die 20-km-Distanz als auch im Staffelbewerb gab es hervorragende Leistungen.
Die nächste Veranstaltung sollte man sich gleich vormerken: Am 16. September findet in Völs der "Kuppelcup" des Bezirks Innsbruck-Land statt!

Ergebnisse:

9 Kilometer:
1. Gholam Ali Mahmoodi (Global Runners) 33,58
2. Fredi Pircher (SK Rückenwind) 35,40
3. Yahangir Jamshidi (Global Runners) 35,42

20 Kilometer:
1. Christoph Kluge (Innsbruck) 1:13,18
2. Martin Köchle (Völs) 1:14,20
3. Alireza Jamshidi (Global Runners) 1:22,20

Staffellauf:
1. Feuerwehr Völs 3 (Franz Gruber, Michael Huber, Lukas Murauer, Florian Rangger) 48:22
2. SK Rückenwind (Adrijana Wucherer, Mirka Radulovic, Fredi Pircher, Christian Bair)
49:16
3. Feuerwehr Taufkirchen (Alois Steinmann, Patrick Steinmann, Christian Neuböck, Thomas Neuböck)

Alle Ergebnisse und viele weitere Bilder: http://ff-voels.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.