20.10.2014, 13:25 Uhr

Neuer Glanz im FZZ Axams

Neue Ausstattung, neue Farben, neue Bilder: Entspannung pur ist im Ruheraum wieder garantiert! (Foto: FZZ)

Wellnessbereich im Freizeitzentrum Axams wurde einer umfassenden Renovierung unterzogen!

Das Freizeitzentrum Axams und vor allem der beliebte Wellnessbereich erstrahlen wieder in neuem Glanz, berichtet Geschäftsführer Martin Leis: "Der Ruheraum wurde völlig neu gestaltet, die Kelo-Sauna und die Finnische Saune wurden saniert. Darüber hinaus wurden auch der Duschbereich und die Kneipp-Becken neu gestaltet." Inklusive notwendiger Renovierungsarbeiten im Hallenbad wurden insgesamt rund 55.000 Euro investiert.

Weitere Planungen
Dass in einem derartigen Zentrum stets Sanierungs- und Verbesserungsarbeiten anstehen, ist für den Geschäftsführer klar: "Wir wollen unseren Gästen natürlich stets die besten Anlagen bieten, ganz abgesehen davon, dass man konkurrenzfähig bleiben muss." Um diese Vorgaben erfüllen zu können, werden demnächst weitere 1,7 Mio. Euro aufgewendet. Eine großzügige Erweiterung des Kinderbereichs ist bereits in Planung. Weiters soll im Jahr 2015 auch ein Becken für Aquagymnastik installiert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.