Demo sorgt am Samstag für Verzögerungen am Ring

Symbolbild

WIEN. Achtung Autofahrer: Am Samstag, 16. Dezember, zieht von ca. 12.30 bis 16 Uhr die Demo "Gegen die Sklaverei" über den Ring. Behinderungen im gesamten Wiener Innenstadtbereich werden befürchtet. 

Konkret werden Anhaltungen und Verzögerungen zwischen am Ring zwischen der Oper und der Wipplingerstraße angegeben. Auf der Ausweichstrecke über die Zweierlinie werden am 3. Adventsamstag zusätzliche Staus nicht ausbleiben. Der ÖAMTC empfiehlt, großräumig – etwa über Gürtel oder entlang des Donaukanals – auszuweichen. 

Stressfreier kommen Sie am Samstag allerdings sicher mit den Öffis durch die Stadt. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen