Die bz als Lektüre in Südindien

Father Leonard bei der Lektüre der bz.
3Bilder

WIEDEN. MARGARETEN. Der bz-Bericht über das Entwicklungshilfeprojekt Vanakkam der Großpfarre "Zu Frohen Botschaft" vom 8. Februar erreichte nun auch die Mitarbeiter des Projekts - und zwar vor Ort. "Father Leonard und Sister Lilly in Südindien staunten nicht schlecht, als ihnen Freunde frische Ausgaben der BZ mit dem Artikel über die Indien-Hilfe mitbrachten", informierte Peter Schönhuber, dessen Tochter Agnes das Projeket "Vanakkam" gründete, die bz-Redaktion.

Zur Erinnerung: Der katholische Ordenspriester Father Leonard kümmert sich in Südindien seit 20 Jahren um verarmte Kinder, Jugendliche und Frauen. Agnes Schönhuber und Kathrin Obermeier lernten sein Hilfsprojekt bei einer Indienreise kennen und entschlossen spontan, die Entwicklungshilfearbeit auch von Österreich aus mit der Gründung des Vereins Vanakkam zu unterstützen. Mittlerweile wurde der Verein von Pfarrer Gerald Gump zum Entwicklungshilfeprojekt der Großpfarre "Zur Frohen Botschaft" erklärt. "Abseits der Freude über die bz ist die Lage im Projektgebiet aufgrund der lange anhaltenden Dürre dramatisch", zeigt sich Schönhuber besorgt.

Falls sich jemand an der Anschaffung eines Wassertankwagens, der die Trinkwasserversorgung gewährleisten soll, beteiligen möchte, hier die Bankdaten:
Vanakkam - Verein für soziale Entwicklung in Südindien
IBAN: AT37 2011 1826 3675 0300
BIC: GIBAATWWXXX

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen