Die Freibadsaison beginnt

Noch ist im Kongressbad der Reinigungs-Trupp zugange, aber bald geht die Badesaison los!
  • Noch ist im Kongressbad der Reinigungs-Trupp zugange, aber bald geht die Badesaison los!
  • Foto: Engler
  • hochgeladen von Richard Bernato

rb). Auf einen Jahrhundertsommer hoffen die Betreiber der Strand- und Freibäder in der Stadt. In einem durchschnittlichen Sommer kommen rund 2,5 Millionen Badegäste in die insgesamt 18 Städtische Sommerbäder, 13 Milliarden Liter Wasser werden für den Badespaß in die Schwimmbecken gepumpt, umgewälzt und gereinigt.

Letzte Instandhaltungsarbeiten
Derzeit steht noch die Reinigung der Schwimmbecken und der Kästchen oder die Pflege der Grünanlagen am Programm. Die Arbeiten werden zu Saisonstart abgeschlossen sein. „Wiens Sommerbäder sind in einem topmodernen und technisch einwandfreiem Zustand“, versichert Bäderschef Hubert Teubenbacher von der MA 44, die für die Wiener Bäder zuständig ist.

Keine Langeweile im Bad
Damit unter den Bäderbesuchern keine Langeweile aufkommt, wird im Kongressbad und Ottakringer Bad neben Faulenzen auf der Liegeweise und Plantschen im Becken auch ein reiches Rahmenprogramm mit Sport und Unterhaltung angeboten.
¤ Im Kongressbad finden von 11. Juni bis 16. August Fußball- und Volleyballturniere statt.
¤ Im Ottakringer Bad werden an Ferienwochenenden bei Schönwetter Kindernachmittage mit Spielen und Wettbewerben angeboten.
¤ Vom 25. Juni bis zum 28. August wird im Ottakringer Bad jeweils um 11.30 Uhr und 14 Uhr Wassergymnastik und um 15 Uhr Aerobic angeboten.

Eintrittspreise bleiben gleich
Die Badesaison endet heuer am 18. September. Die Eintrittspreise für alle Freibäder sind seit dem letzten Jahr gleich geblieben.
Infos zu den Wiener Bädern finden sich online unter
www.wienerbaeder.at oder unter der Bäder-Info-Nummer 60112/8044

Autor:

Richard Bernato aus Wieden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.