Kanzler Sebastian Kurz lud zum Sommerfest ins Palais Schönburg

Bundeskanzler Sebastian Kurz und Vera Russwurm
55Bilder

WIEDEN. Bundeskanzler Sebastian Kurz empfing am Mittwochabend rund 1.200 Gäste beim Sommerfest im Wiedener Palais Schönburg.  Es kamen Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Kultur, Film und Sport. Kurz erwähnte in seiner Ansprache noch einmal den harten Wahlkampf, seine Vorbereitungsphase und die ersten Monate der Arbeit in Regierungstätigkeit. „Wer so viel geleistet hat, darf auch ruhig einmal feiern, danke an alle die gekommen sind“, so Kurz.

Kanzlerfeste haben Tradition. Schon Fred Sinowatz lud in den 1980ern dazu ein und danach viele seiner Nachfolger. Die Location war ursprünglich das SPÖ eigene Hotel Altmannsdorf in Liesing. 

Unter den Gästen gesehen: Die ehemaligen Politiker Josef Taus, Reinhold Mitterlehner, Altkanzler Wolfgang Schüssel, Josef Pröll, Michael Spindelegger, Airliner Niki Lauda, Schlagerlegende Peter Kraus, Schauspieler Serge Falk, Musical Star Uwe Kröger, Talk Lady Vera Russwurm, Ski Legenden Armin Assinger und Karl Schranz, Minister Gernot Blümel, EU Kommissar Johannes Hahn, Ex-Missen Carmen Knor und Amina Dagi, Medizinerin Christine Reiler, Schauspielerin Christiane Hörbiger, Life Ball Organisator Gery Keszler, Song Contest Teilnehmer Cesár Sampson, PR Profi Wolfgang Rosam, der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter, Harald und Daniel Serafin, uva.

Autor:

Markus Spitzauer aus Hietzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.