„Mehr Sicherheit auf dem Zebrastreifen!“

Armin Puller, SPÖ-Bezirksrat: „Wir suchen eine kostengünstige Lösung!“
  • Armin Puller, SPÖ-Bezirksrat: „Wir suchen eine kostengünstige Lösung!“
  • Foto: BV 4
  • hochgeladen von Anja Schmidt

(asc). Die Fußgängerampel über die Prinz-Eugen-Straße zum Schwarzenbergplatz wurde bei einer Umfrage der MA 33 (Wien leuchtet) zur achtnervigsten Ampel Wiens gewählt.
Die Grünphasen für Fußgänger sind oft so kurz, dass selbst schnelle Geher die andere Straßenseite erst beim nächsten Rotlicht erreichen.
In der jüngsten Sitzung der Bezirksvertretung brachte die SPÖ einen Antrag auf Umgestaltung ein. „Wir wollen eine Verbesserung der Verkehrssicherheit für Fußgänger erreichen, ohne diese komplizierte Kreuzung teuer umzugestalten und den Verkehr zu blockieren“, so SP-Bezirksrat Armin Puller.
Eine Möglichkeit wäre, eine Mittelinsel zu errichten. Der Antrag wurde einstimmig angenommen.
„Da die Ampel im Grenzbereich von drei Bezirken liegt und Hauptverkehrsstraßen wie die Prinz-Eugen-Straße überregionale Verkehrsströme betreffen, erscheint eine Deckung aus dem Zentralbudget gerechtfertigt“, so Puller.

Autor:

Anja Schmidt aus Landstraße

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.