New Wave Gym: Fit auf der Wieden

Lena Schmid in ihrem neuen Studio.
2Bilder
  • Lena Schmid in ihrem neuen Studio.
  • Foto: Fotos (2): Dominik Spritzendorfer
  • hochgeladen von Yvonne Brandstetter

Das New Wave Gym von Lena Schmid in der Prinz-Eugen-Straße bietet moderne Fitness-Trends an.

WIEDEN. Lena Schmid ist eine Powerfrau. Und Sport ihr Leben. Das spürt man, wenn man ihr neues Fitness-Studio in der Prinz-Eugen-Straße 34 betritt. Alles ist mit Liebe gestaltet. "Ich mache Sport vor allem wegen der Gesundheit", erzählt die gebürtige Russin. Schmid wuchs in Deutschland auf, lebt und arbeitet jetzt auf der Wieden. Ihr neues Studio "New Wave Gym" ist bereits ihr zweites im Bezirk. In der Schwindgasse betreibt sie das "Sputnik".

Personal Fitness als Leidenschaft

Bereits mit fünf Jahren begann Schmid mit dem Sport und war mit 16 Jahren Mitglied des deutschen Olympia-Teams in Rhythmischer Sportgymnastik. Nach der aktiven Karriere wurde sie Sport- und Gymnastiklehrerin und unterrichtete in zahlreichen Schulen, Vereinen, Sport-Studios und Fitness-Clubs. Das Personal-Fitness-Training wurde schließlich zur Leidenschaft.

Die Branche pushen

Ihr Studio in der Prinz-Eugen-Straße ist ein sogenanntes "Shared Fitness Studio". Das bedeutet, Trainer können sich einmieten und dort ihre Kurse anbieten. Anmeldung und Bezahlung der Kunden geht auch direkt über die Trainer. Das Besondere? "Ich möchte mit meinen Studios die Fitness-Branche pushen. Im Vergleich zu anderen Ländern liegen wir noch weit zurück", so die zweifache Mutter. "Ich will Sport kreativer und neuartiger gestalten." Deshalb bietet Schmid Trend-Kurse wie "Indoor Rowing" oder "Strong by Zumba" an. Insgesamt sind 16 Trainer bei ihr beschäftigt.

Ihr Ziel: Dass auch junge Trainer sich ausprobieren können. Sie selbst hat neben dem Personal Training und dem anderen Standort nicht wenig zu tun: "Es ist viel Arbeit, aber auch eine Bereicherung." Weitere Infos zum Studio finden Sie auf www.newwavegym.at

Lena Schmid in ihrem neuen Studio.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen