Corona in Wien
Schulessen an Caritas Beratungsstelle gespendet

Einrichtungsleiter Günter Wimmer (l.) übernahm mit seinen Mitarbeitern die Essensspende für die Sozialberatungsstelle der Caritas im 4. Bezirk.
  • Einrichtungsleiter Günter Wimmer (l.) übernahm mit seinen Mitarbeitern die Essensspende für die Sozialberatungsstelle der Caritas im 4. Bezirk.
  • Foto: Caritas Wien/Mommsengasse
  • hochgeladen von Ulrike Kozeschnik-Schlick

Essensspende statt Mittagstisch: Eine Liesinger Schule unterstützte die Wiedner Sozialberatungsstelle mit ihrem Schulessen.

WIEDEN/LIESING. "Die Eltern der Junior High School Carlbergergasse 72 in Liesing haben die Worte der Bundesregierung sehr gut umgesetzt“, berichtet Lehrerin Christine Rath vom ersten Tag, an dem der reguläre Schulbetrieb vergangene Woche eingestellt wurde. Die Lehrerin unterrichtet Mathemathik und Biologie und Umweltkunde.

„Die Kinder sind, bis auf eine Ausnahme, zu Hause geblieben. Nur eine alleinerziehende Mutter hat leider nicht von ihrem Arbeitgeber eine Homeoffice-Möglichkeit bekommen, obwohl sie nicht in einem kritischen Berufsfeld arbeitet", berichtete Rath weiter. "Die Eltern der Schüler stehen vor allem per E-Mail mit der Direktion und dem Lehrkörper in Kontakt.“

Helfen statt verschwenden

Da die Schule nach der Schließung das Essen für Montag und Dienstag der vergangenen Woche nicht benötigte und nichts verschwendet werden sollte, hat eine Lehrerin der Schule das Essen in die Sozialberatungsstelle der Caritas Wien in die Wiedner Mommsengasse 35 gebracht.

In dieser Einrichtung werden rund 75 Personen, die sich in einer sozialen oder finanziellen Notsituation befinden, im Tageszentrum betreut. So gibt es dort etwa eine Beratungsstelle. Rund 100 Portionen Essen werden in der Einrichtung täglich benötigt.

Nichts wird weggeworfen

Leiter Günter Wimmer nahm mit seinen Mitarbeitern das gespendete Schulessen in Empfang. „Das Essen, das heute nicht verwendet wird, wird tiefgekühlt“, erklärt Wimmer. Wie es weitergeht, ist derzeit noch fraglich: „In den nächsten Tagen ist die Betreuung hier leider nicht gesichert, da auch unsere Sozialberatungsstelle höchstwahrscheinlich schließen muss."

Am Dienstag brachte "Max Catering", das die Junior High School mit Essen versorgt, das ursprünglich für die Kinder bestimmte Essen übrigens zum Sozialmarkt Wien.

Autor:

Ulrike Kozeschnik-Schlick aus Alsergrund

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

WirtschaftBezahlte Anzeige
4 Bilder

Autohaus Liewers in 1100 Wien Favoriten
Jetzt Auto kaufen und bis zu € 16.570,- Online Bonus erhalten

Wer sich jetzt beim Autohaus Liewers für einen lagernden Neuwagen, Vorführwagen und Gebrauchtwagen entscheidet, profitiert vom Online Bonus. Auch wenn die Schauräume aufgrund des Coronavirus derzeit geschlossen sind, ist das Autohaus Liewers für seine Kunden da. Wer sich jetzt für einen Neu-, Vorführ- oder Gebrauchtwagen entscheidet, erhält einen Online Bonus von bis zu 16.570 Euro. Ein Angebot, das sich wahrlich sehen lassen kann. Interessierte können sich jederzeit während der...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen