Weibliche Verstärkung für den Wirtschaftsbund

Walter Ruck, Obmann des Wirtschaftsbundes Wien (l.) mit Stephanie Ernst und Direktor Christoph Biegelmayer.
2Bilder
  • Walter Ruck, Obmann des Wirtschaftsbundes Wien (l.) mit Stephanie Ernst und Direktor Christoph Biegelmayer.
  • Foto: Wirtschaftsbund Wien
  • hochgeladen von Maria-Theresia Klenner

WIEDEN. Der Wirtschaftsbund Wieden hat eine neue Obfrau: Stephanie Ernst vertritt ab sofort die Interessen der Unternehmerinnen und Unternehmer im 4. Bezirk. Die Wirtschaftstreibenden sind bei Ernst in guten Händen, immerhin ist die 29-jährige im Management der Rainer Gruppe tätig.

„Von klein auf bin ich durch das vielseitige Familienbusiness der Rainer Gruppe mit dem Wirtschaftsleben und den Herausforderungen an Unternehmern vertraut", so die junge Wiednerin. "Ich freue mich daher sehr, in meiner neuen Funktion diese Interessen zu vertreten.“

Walter Ruck, Obmann des Wirtschaftsbundes Wien (l.) mit Stephanie Ernst und Direktor Christoph Biegelmayer.
Die neue Obfrau des Wirtschaftsbundes Wieden, Stephanie Ernst

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen