Wipark Parkgarage
Wiedner parken jetzt günstiger

Wiedner erhalten ab sofort vergünstigte Dauerparkplätze bei Wipark TU und Naschmarkt.
  • Wiedner erhalten ab sofort vergünstigte Dauerparkplätze bei Wipark TU und Naschmarkt.
  • Foto: Johannes Grüner
  • hochgeladen von Barbara Schuster

Die Bezirksvorstehung konnte eine Kooperation mit Wipark eingehen.

WIEDEN. In einigen Grätzeln der Wieden herrscht ein zunehmender Parkdruck. Um diesem entgegenzuwirken, konnte Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl (SPÖ) mit dem Garagenbetreiber Wipark eine Kooperation eingehen.
Bewohner des 4. Bezirks erhalten für die Parkgaragen Technische Universität (Operngasse 13) und Naschmarkt (Kühnplatz 1) Vergünstigungen.

• Wipark Naschmarkt

Ein Kontingent von 20 Dauerparkplätzen steht am Kühnplatz montags bis freitags von 0 bis 24 Uhr zur Verfügung. Wiedner bezahlen 178 Euro statt dem Normaltarif von 231 Euro.

• Wipark TU

In den Monaten von November bis März gibt es in der Operngasse ein Kontingent von 50 Dauerparkplätzen. Von Montag bis Sonntag, von 0 bis 24 Uhr, können Wiedner dann zum vergünstigten Preis parken. Statt dem Normaltarif von 207 Euro brutto zuzüglich 20 Prozent Saisonaufschlag, kostet der Garagenplatz 150 Euro brutto ohne Aufschlag.

Nur für Neukunden

Das Angebot gilt bis 31. Dezember 2019 oder so lange, bis das Kontingent erschöpft ist. Wiedner können die Kooperation nutzen, sofern sie Wipark-Neukunden sind. Das heißt in diesem Fall auch, dass es in den vergangenen sechs Monaten kein Vertragsverhältnis gegeben haben darf.

Die Anmeldung erfolgt über die Bezirksvorstehung per E-Mail an post@bv04wien.gv.at oder per Telefon unter 01/4000 04 111.

2 7 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen