Wiedner Wies´n: Im Freihausviertel wird angezapft

Feiern in Dirndl und Lederhose: Zum ersten Mal findet am Samstag, den 30. September, die Wiedner Wiesn statt.
  • Feiern in Dirndl und Lederhose: Zum ersten Mal findet am Samstag, den 30. September, die Wiedner Wiesn statt.
  • Foto: Helmut Mayer
  • hochgeladen von Maria-Theresia Klenner

WIEDEN. Dass es sich im Freihausviertel gut feiern lässt, ist seit den Freihausviertelfesten – heuer kamen rund 20.000 Besucher aus ganz Wien – bekannt. Daher ist ein Oktoberfest der logische nächste Schritt. "Am 30. September, dem letzten Tag der Schanigärten, wird die Schleifmühlgasse sowie die angrenzende Mühlgasse zur Wiedner Wiesn", freut sich Freihausviertel-Obmann Karl Raab. Um das Oktoberfest-Flair perfekt zu machen, haben sich einige Lokale für einen Kunstrasen in ihren Schanigärten entschlossen. Natürlich wird auf ein Erscheinen der Gäste in einem Wiesn-Outfit gehofft. Los geht’s um 11 Uhr am Kühnplatz mit einer feierlichen Eröffnung durch Raab und Bezirksvorsteher Leo Plasch, bei der auch Musik nicht fehlen darf. Das Ende der ersten Wiedner Wiesn richtet sich nach den Sperrstunden der jeweiligen Lokale.

Autor:

Maria-Theresia Klenner aus Hietzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.