Wirtschaftlicher Schaden
Corona-Virus: 10 Millionen Euro Soforthilfe für Unternehmen

Corona-Virus trifft die kleinen und mittleren Betriebe besonders: Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck gibt Soforthilfe für KMU bekannt.
  • Corona-Virus trifft die kleinen und mittleren Betriebe besonders: Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck gibt Soforthilfe für KMU bekannt.
  • Foto: M. Spitzauer
  • hochgeladen von Maria Jelenko-Benedikt

In Zusammenhang mit dem Coronavirus-Virus werden insgesamt zehn Millionen Euro zur raschen Hilfe für heimische Kleine und Mittlere Betriebe (KMU) gewährt. Alle aktuellen Entwicklungen lesen Sie hier.

ÖSTERREICH. Immer mehr österreichische Unternehmen sind von den wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus negativ betroffen. Insbesondere entstehen durch Änderungen bei Lieferketten und Kundenbeziehungen Mehrkosten, die zwischenfinanziert werden müssen. Die Bundesregierung hat von der Coronavirus-Krise betroffenen Unternehmen 10 Millionen Euro Garantien für Überbrückungskredite für KMU versprochen. Die dafür notwendigen Richtlinien wurden in Kraft gesetzt und die Garantien können ab sofort bei der aws beantragt werden, teilte Wirtschaftsministern Margarete Schramböck (ÖVP) mit. 

„Die wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus stellen viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Hier zu unterstützen und etwaige negative Auswirkungen abzufangen ist von großer Bedeutung. Darum stehen ab sofort 10 Millionen Euro für Überbrückungsfinanzierungen zur Verfügung“, betont Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck die Wichtigkeit von Sofortmaßnahmen für heimische Unternehmen.

Überbrückungsgarantie

Um zu verhindern, dass Unternehmen in dieser Situation in Liquiditätsschwierigkeiten kommen, wurden von der Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) im Auftrag des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort die "aws Überbrückungsgarantie" im Zusammenhang mit der „Coronavirus-Krise“ gestartet. „Mit dem Programm greifen wir in herausfordernden Zeiten gezielt klein- und mittelständischen Unternehmen und damit dem Rückgrat der österreichischen Wirtschaft unter die Arme. Die dafür notwendigen Richtlinien wurden in Kraft gesetzt und die Garantien können ab sofort bei der aws beantragt werden“, so Schramböck.

Für gewerbliche und industrielle KMU

Österreichische Unternehmen aus Gewerbe und Industrie werden mit diesem neuen Angebot bei Betriebsmittelkrediten von bis zu 2,5 Millionen Euro mit einer 80-prozentigen Garantie unterstützt. Das vom aws abgewickelte Programm richtet sich an gewerbliche und industrielle KMU. Unterstützt werden Betriebsmittelfinanzierungen (z.B. Wareneinkäufe, Personalkosten) an gesunde Unternehmen, die aufgrund der gegenwärtigen „Coronavirus-Krise“ über keine oder nicht ausreichende Liquidität zur Finanzierung des laufenden Betriebes verfügen bzw. deren Umsatz- und Ertragsentwicklung durch Auftragsausfälle oder Marktänderungen beeinträchtigt ist. „Mit diesem Angebot leisten wir einen Beitrag, dass den betroffenen Unternehmen schnell und einfach mit einer aws Garantie geholfen wird. Es gilt hier sicherzustellen, dass Unternehmen diese Krise ohne zu starke Einschnitte überstehen können und der laufende Betrieb gewährleistet ist“, sagt die aws Geschäftsführung Edeltraud Stiftinger und Bernhard Sagmeister.

Tourismusbetriebe nicht dabei

Bei diesem Angebot gelten die Grundsätze für aws-Garantien nach dem KMU-Förderungsgesetz (KMU-FG). Das bedeutet: Unternehmen der Tourismus- und Freizeitbranche sind nicht umfasst, sondern werden von der Tourismusbank ÖHT unterstützt. Alle Informationen dazu hier.

Tourimusbank hilft Hotels und Gastrobetrieben
Corona-Virus: Erster Todesfall in Österreich
Autor:

Maria Jelenko-Benedikt aus Wieden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

40 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

WirtschaftBezahlte Anzeige
4 Bilder

Autohaus Liewers in 1100 Wien Favoriten
Jetzt Auto kaufen und bis zu € 16.570,- Online Bonus erhalten

Wer sich jetzt beim Autohaus Liewers für einen lagernden Neuwagen, Vorführwagen und Gebrauchtwagen entscheidet, profitiert vom Online Bonus. Auch wenn die Schauräume aufgrund des Coronavirus derzeit geschlossen sind, ist das Autohaus Liewers für seine Kunden da. Wer sich jetzt für einen Neu-, Vorführ- oder Gebrauchtwagen entscheidet, erhält einen Online Bonus von bis zu 16.570 Euro. Ein Angebot, das sich wahrlich sehen lassen kann. Interessierte können sich jederzeit während der...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen