18.03.2017, 18:12 Uhr

Natur & Entspannung auf dem Friedhof

Primel, Evangel. Friedhof © Angelika Ficenc
Man muss nicht weit aus der Stadt fahren, um sich in der Natur zu entspannen.

Der Evangelische Friedhof auf dem Matzleinsdorfer Platz ist für mich ein idealer Ort um die Natur zu genießen, Fotos zu machen, Fauna & Flora zu beobachten oder die einzelnen Arten an Pflanzen und Tieren zu bestimmen.

Gerne gehe ich zwischen den Grabreihen und den Gräbern spazieren und entdecke so Neues, an dem ich mich erfreuen kann.

Derzeit blühen die typischen Frühlingsblüher wie Krokusse, Schneeglöckchen, Märzveilchen, Scharbockskraut. Bei gutem Wetter und Sonnenschein sind bereits Honigbienen, Wildbienen, Erdhummeln, Tagpfauenaugen, Zitronenfalter, Steinhummel und viele andere Insektenarten zu beobachten
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
5.278
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 19.03.2017 | 18:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.