offline

Tomislav JOSIPOVIC

549
Heimatbezirk ist: Wieden
549 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 06.07.2016
Beiträge: 24 Schnappschüsse: 93 Kommentare: 119
Folgt: 21 Gefolgt von: 12
Langzeitbelichtungen und Lightpainting sind meine Lieblingsgebiete in der Fotografie. Manchmal knipse ich auch auf Veranstaltungen, um Fotoberichte zu veröffentlichen. Aber nicht bloß das Knipsen ist für mich interessant, sondern auch das künstlerische Nachbearbeiten der Fotos. Meine Homepage: "nane4you"
1 Bild

Sommerfeeling am Donaukanal 3

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Innere Stadt | vor 21 Stunden, 34 Minuten | 35 mal gelesen

Wien: Donaukanal | Schnappschuss

1 Bild

Palmenhaus im Burggarten

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Innere Stadt | vor 1 Tag | 17 mal gelesen

Wien: Burggarten | Schnappschuss

1 Bild

Technische Universität Wien (Freihaus)

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Wieden | vor 3 Tagen | 28 mal gelesen

Wien: TU- Wien | Schnappschuss

1 Bild

Kolschitzkyhof

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Wieden | vor 5 Tagen | 27 mal gelesen

Wien: Gemeindebauhof Kolschitzkygasse 9–13 | Schnappschuss

1 Bild

Schillerdenkmal

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Innere Stadt | am 18.07.2017 | 33 mal gelesen

Wien: Schillerpark | Schnappschuss

1 Bild

Turm der Michaelerkirche 3

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Innere Stadt | am 17.07.2017 | 31 mal gelesen

Wien: Michaelerkirche | Schnappschuss

1 Bild

Schon gewusst ...?

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Wieden | am 17.07.2017 | 26 mal gelesen

Wien: Johannes-Diodato-Park | Schnappschuss

1 Bild

Evangelische Kirche HB in Wien

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Innere Stadt | am 16.07.2017 | 36 mal gelesen

Wien: Dorotheergasse | Schnappschuss

1 Bild

Wiener Innenstadt im Sommer

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Innere Stadt | am 16.07.2017 | 22 mal gelesen

Wien: Innere Stadt | Schnappschuss

1 Bild

Wien-Panorama vom Leopoldsberg 3

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Döbling | am 12.07.2017 | 44 mal gelesen

Wien: Leopoldsberg | Schnappschuss

1 Bild

Gewitter in Wien 2

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Mariahilf | am 09.07.2017 | 44 mal gelesen

Wien: Doktor Karl Landsteiner Park | Schnappschuss

10 Bilder

Jajce 3

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Wieden | am 26.06.2017 | 93 mal gelesen

Jajce (Bosnien und Herzegowina): Jajce | Jajce - die Stadt des Steines, des Lichtes und des Wassers. Eine königliche Stadt, ein Museum unter offenem Himmel, geprägt durch die Flüsse Pliva und Vrbas. Diese Stadt in Bosnien und Herzegowina bietet eine sehr spannende Geschichte mit Funden sogar aus dem 4. Jh. n. Chr. Auch österreichische Einflüße aus der K&K-Zeit sind hier zu finden. Jajce ist wahrscheinlich die einzige Stadt weltweit, die im Zentrum einen 17m...

1 Bild

Kiefer im Botanischen Garten der Universität

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Landstraße | am 18.06.2017 | 21 mal gelesen

Wien: Botanischer Garten der Universität Wien | Schnappschuss

1 Bild

Turm der Paulanerkirche in Wieden 5

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Wieden | am 14.06.2017 | 72 mal gelesen

Wien: Wieden | Schnappschuss

6 Bilder

Theater im Gemeindebau - Aufführung im Dr. Karl Landsteiner Park (Bärlipark)

Tomislav JOSIPOVIC
Tomislav JOSIPOVIC | Wieden | am 12.06.2017 | 97 mal gelesen

Wien: Dr. Karl Landsteiner Park | Dario Fo und Franca Rame beschreiben auf satirisch-humorvolle Weise den ewigen K(r)ampf der Geschlechter innerhalb einer Beziehung und das ständige Suchen nach Liebe, Leidenschaft, Anerkennung, Bestätigung und Abwechslung – und nicht zuletzt das Ringen um die gleichen Rechte für Mann und Frau. Es spielten: Andrea NITSCHE und Thomas BAUER Bühne: Erwin BAIL, Technik: Martin HORNIG, Regie: Peter W. HOCHEGGER Eine...