Nachrichten aus Alsergrund

2 Bilder

Wir suchen deine vegetarische Lieblingsspeise – Gewinne ein 3-Gang Menü für 4 Personen inkl. Backstage-Führung und Welcome-Drink im ROLLERCOASTERRESTAURANT® Vienna!

Thomas Haas
Thomas Haas | Land Wien | vor 13 Minuten | 26 mal gelesen

Deine vegetarische Lieblingsspeise vielleicht schon bald auf der Speisekarte im ROLLERCOASTERRESTAURANT® Vienna! - Jetzt bist Du gefragt! Sende uns ein Foto von deinem vegetarischen oder veganen Lieblingsrezept und gewinne ein 3-Gang Menü für dich und 3 BegleiterInnen, inkl. Backstage-Führung und Welcome-Drink im spektakulären ROLLERCOASTERRESTAURANT® im Wiener Prater! Aus allen eingeschickten Rezepten wählt der...

7 Bilder

Ausg'steckt is beim Heurigen Kierlinger auf der Kahlenbergerstraße

bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung
bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung | Döbling | vor 18 Stunden, 37 Minuten | 124 mal gelesen

Inmitten des besten Wiener Weinbaugebietes liegt ein absolutes Heurigen-Original: Der Kierlinger. - Das alte Winzerhaus im unteren Teil der Kahlenbergerstraße wird in der mittlerweile siebenten Generation geführt. Begonnen hat alles 1787: Als ein Brand auf der Kahlenbergstraße wütete, witterte Urban Kierlinger seine Chance und erwarb den abgebrannten Hof in Nussdorf, um im Weinbau Fuß zu fassen. Er legte den Grundstein für...

1 Bild

Siebensternviertel: Unternehmer wollen sonntags aufsperren

Andrea Hörtenhuber
Andrea Hörtenhuber | Neubau | vor 18 Stunden, 47 Minuten | 371 mal gelesen

Einkaufsglück trotz Baumisere: Die Unternehmer wollen eine Tourismuszone während des U-Bahn-Baus. - NEUBAU. Eine 35 Meter tiefe Station, 40-Meter-Schächte für das Fundament: Das Siebensternviertel wird ohne Zweifel das Herzstück der U2/U5-Baustelle. Die Station Neubaugasse wird nicht nur die tiefste Station, sondern nach dem Stephansplatz auch die zweitfrequentierteste in Wien. Von Mitte 2019 bis 2026 wird dafür gearbeitet –...

1 Bild

Video: Virtuelle Führung durch das Rathaus

Sophie Alena
Sophie Alena | Innere Stadt | vor 19 Stunden, 32 Minuten | 36 mal gelesen

Die Stadt Wien präsentiert mit einem 360-Grad-Video das Rathaus von innen. - INNERE STADT. Die Stadt Wien lädt zu einer digitalen Führung durch den Sitz der Wiener Stadtregierung ein. Ein neues 360-Grad-Video im YouTube-Kanal der Stadt Wien zeigt das Gebäude von von innen - der Blickwinkel von den Usern kann per Mausklick am PC oder per Drehbewegung am Smartphone frei gewählt werden. Wie bei einer „echten“ Führung...

5 Bilder

Herbert von Karajan wurde bei Madame Tussauds verewigt 1

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Land Wien | vor 21 Stunden, 4 Minuten | 67 mal gelesen

Die Wachsfigur kostet 200.000 Euro und wurde in sechs Monaten angefertigt. - WIEN. 29 Jahre nach seinem Tod wurde Stardirigent Herbert von Karajan nun im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds verewigt. Mit mehr als 300 Millionen verkauften Tonträgern und 3.300 Konzerten auf der ganzen Welt ist Karajan einer der erfolgreichsten Dirigenten der Welt. Die Figur des bekannten Maestros wurde in London angefertigt und kostete...

1 Bild

Preisanstieg bei günstigen Lebensmitteln

Sophie Alena
Sophie Alena | Mariahilf | vor 21 Stunden, 52 Minuten | 87 mal gelesen

Ein Einkaufskorb mit preiswerten Lebensmittel ist im Vergleich zum Juni 2017 um rund sieben Prozent teurer geworden. Das bekommen vor allem Geringverdiener und Familien zu spüren. - WIEN. Wer gerne günstig einkauft, wird es vielleicht schon gemerkt haben: Einige der preiswertesten Lebensmittel sind teuerer geworden. Das zeigt der aktuelle Preismonitor, der im Juni von der Arbeiterkammer in sieben Wiener Supermärkten und...

1 Bild

Behinderungen im Tunnel Kaisermühlen

Sophie Alena
Sophie Alena | Donaustadt | vor 22 Stunden, 41 Minuten | 56 mal gelesen

Am Donnerstag, 19.07, und Freitag, 20.07., kommt es im Tunnel Kaisermühlen in beiden Fahrtrichtungen zu Behinderung. - DONAUSTADT. Am Donnerstag, 19. Juli, zwischen 08:30 und 10:00 Uhr, und am Freitag, 20. Juli, zwischen 08:00 und 09:00 Uhr, wird es laut ÖAMTC auf der Donauufer Autobahn (A22) in beiden Richtungen im Bereich Tunnel Kaisermühlen zu Spursperren, Staus und Behinderungen kommen. Grund sind Sicherheitsmaßnahmen...

1 Bild

Döblingerin entwirft Schmuck im Zeichen der Birke 1

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Döbling | vor 1 Tag | 36 mal gelesen

Barbara Hemmer fand nach 24 Jahren Bankjob ihre Erfüllung als Schmuckdesignerin. - DÖBLING. Die Liebe zum Kreativen schlummerte in Barbara Hemmer bereits seit ihrer Jugend. Doch die Döblingerin verwirklichte erst mit Mitte 40 ihren Traum und wurde Schmuckdesignerin. Seit zwei Jahren ist Hemmer nun selbstständig und designt Ringe, Armschmuck und Ketten. "Ich glaube, das Goldschmieden hat schon ewig auf mich gewartet, so...

1 Bild

Währinger Straße: Großbaustelle ist voll im Zeitplan

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Währing | vor 1 Tag | 80 mal gelesen

Im Zuge der Wasserleitungsarbeiten bekommt die Martinstraße auch eine neue Ampelanlage. - WÄHRING. Seit 22. Mai bleibt in der Währinger Straße kein Stein auf dem anderen. Insgesamt werden 1,4 Kilometer neue Wasserleitungen verlegt und auch Flächen für zwölf neue Bäume errichtet. Die Arbeiten, die von vier Bautrupps gleichzeitig durchgeführt werden, sind aufgrund des beständigen Wetters voll im Zeitplan. "Es gibt eine tägliche...

1 Bild

Caritas sammelt für armutsbetroffene Familien

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Margareten | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

MARGARETEN.  Die Caritas der Erzdiözese Wien sammelt wieder Schulsachen, um armutsbetroffene Familien beim Schulbeginn zu unterstützen. „Die Bekämpfung von Kinderarmut braucht endlich mehr Aufmerksamkeit“, so Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas. Abgabe im Carla MittersteigKinder aus 25 Schulen zeigten bereits, wie es geht: In einer großen youngCaritas-Sammelaktion wurden Schultaschen, Rucksäcke und...

5 Bilder

Neuer Genussladen bringt Italien nach Wien

Noël Gaar
Noël Gaar | Margareten | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

Dai Golosi: Ein Stück italienischer Genussvielfalt in Wien - MARGARETEN. Dai Golosi bedeutet auf Italienisch so viel wie 'bei den Feinschmeckern‘. Der Genussladen ist Greißlerei, Delikatessenladen, Bar/Cafeteria und Ristorantino in einem. Wer hochwertigen italienischen Prosciutto, Formaggio, Wein oder andere italienische Spezialitäten schätzt oder einfach Lust auf echte italienische Küche hat, ist hier an der richtigen...

1 Bild

Science Club startet im Herbst

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Margareten | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

MARGARETEN. Es wird experimentiert, geforscht und gestaunt: Nach dem Sommer startet der Science Club der Kinderfreunde Margareten. Spielerisch wird den Jüngsten dabei die Welt der Wissenschaft nähergebracht. Zehn Montage bis Weihnachten"Es geht um die Lust am Experimentieren", so Wolfgang Mitis, Bezirksvize und Vorsitzender. Geplant sind unter anderem selbst gebastelte Raketen, Schleimmonster und die Antwort auf die Frage:...

1 Bild

Wiener Wahnsinn: 2. Auflage des Donaustädter DKT ist in den Startlöchern

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

Beim letzten Mal waren alle Exemplare innerhalb von zehn Tagen ausverkauft. Nun heißt es schnell sein, um eines der begehrten DKT zu ergattern. - (cs). Die Donaustadt wächst in rasantem Tempo und viele träumen von einem Häuschen an der Alten Donau. Mit der DKT-Sonderedition Donaustadt von Wiener Wahnsinn kann man sich diesen Traum nun bald wieder erfüllen. Nach dem Sensationserfolg, bei dem innerhalb kürzester Zeit alle...

3 Bilder

Drei neue Bezirksräte in Margareten angelobt

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Margareten | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

"Die drei Neuen" sind im Einsatz – die bz hat mit ihnen über ihre Pläne gesprochen. - MARGARETEN. Arijana Segalo (Kommission für Gesundheit, Bewegung und Soziales), Martin Böhm (Kommission für Kulturangelegenheiten) und Christoph Lipinski (Kommission für Gesundheit, Bewegung und Soziales) wurden als Bezirksräte angelobt. Von Bosnien nach MargaretenArijana Segalo wurde in Sarajevo geboren, kam aufgrund des Balkankrieges...

1 Bild

Erstes "Europa-Café im Bezirk" auf der Wieden

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Wieden | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Wohin geht eigentlich das Geld der EU? Darüber wurde im "Europa-Café im Bezirk" diskutiert. - WIEDEN. Wie viel Europa ist auf der Wieden? Wofür kommt Geld aus Brüssel hier an? Darüber wurde bei einem Podiumsgespräch auf Einladung von Bezirksvorsteher Leopold Plasch gesprochen. „Wir wollen bewusst machen, was die Europäische Union bedeutend macht", leitete der Bezirks-Chef die Info-Reihe ein. 50 Millionen aus BrüsselEs war...