Mit der bz zum Waves Vienna!

Iris Gold bringt R’n’B aus Dänemark nach Wien.
  • Iris Gold bringt R’n’B aus Dänemark nach Wien.
  • Foto: Pressebillede Nord Booking Musik
  • hochgeladen von BZ Wien Termine
Mit der bz zum Waves Vienna!

"East meets West" lautet auch heuer wieder das Motto des Musikfestivals Waves Vienna, das vom 26. bis 28. September Bands aus aller Welt und allen Genres von Pop über Rock und Dub bis hin zu Elektro an den Alsergrund bringt. Rund 100 Künstler bespielen zehn Bühnen rund um die Festivalzentrale im WUK (9., Währinger Straße 59), von wo aus die zahlreichen Off-Locations wie die Modeschule Michelbeuern (9., Michelbeuerngasse 12) oder das Pub Clash (9., Fluchtgasse 9) in wenigen Minuten erreichbar sind.
Die rund 15.000 erwarteten Besucher können sich diesmal unter anderem auf die dänische R’n’B-Produzentin Iris Gold, die Avantgarde-Pop-Musiker Shortparis aus Russland, die ukrainische Newcomerin Alyona Alyona und den kanadischen Singer-Songwriter Dan Mangan sowie eine Reihe österreichischer Musiker wie On Bells, Good Wilson und viele mehr freuen.

Schweden und Ungarn als Gastländer

Ein besonderer Fokus liegt heuer auf den beiden Gastländern Schweden und Ungarn – daher sind auch verstärkt Acts aus der Pop-Nation schlechthin und dem östlichen Festival-Land auf dem Line-up zu finden.
Neben den Konzerten ergänzen Vorträge, Diskussionen und Workshops im Rahmen der Waves Vienna Music Conference das umfangreiche Programm.

Infos und Karten (Festivalpass: 55 Euro): www.wavesvienna.com, Donnerstag, 26.9., bis Samstag, 28.9.

Festivalpässe abstauben

Die bz verlost bis 20. September 2019 2x2 Festivalpässe für das Waves Vienna!

Autor:

BZ Wien Termine aus Wieden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.