Anzeige

ERISTOFF heizt die Elektroszene ein
Secret Place to be: Boiler Room in Wien

  • Foto: DJ Bone beim Boiler Room_C_ERISTOFF
  • hochgeladen von Himmelhoch PR

Der Termin für den nächsten Rave steht fest: ERISTOFF bringt das
einzigartige Konzept von Boiler Room am 7. November ein weiteres Mal nach Wien. Die Party überzeugt wieder einmal mit ihrer einzigartigen Location und einem vielversprechendem Line-up.

Ab 19 Uhr stehen die Türen des ehemaligen Donaupiraten Restaurants mit direktem Zugang zur Neuen Donau offen. Einst bekannt als öffentlicher Badestrand, unterstreicht die seit einigen Jahren leerstehende Off-Location den Underground-Charakter von Boiler Room. Ihr Markenzeichen ist die längste Wasserrutsche Wiens, ein Konstrukt aus den 1990er Jahren. Die Location ist mit der U-Bahn-Linie 6, Station Neue Donau, sehr gut erreichbar.

Diese DJs lassen den Boden beben
Neben einer einzigartigen Location darf natürlich das passende Line-up nicht fehlen. Boiler Room konnte µ-Ziq, Gründer des Plattenlabels Planet Mu, und Fiedel, Resident im Berliner Club Berghain, für sich gewinnen. Auch Kim Leclerc, die Aufsteigerin in Wiens Elektroszene, wird das Donaupiraten Restaurant mit ihren elektronischen Klängen zum Beben bringen. Funkroom, das ambitionierte Kollektiv aus DJs, Plattensammlern und Tanzmusikliebhabern in Wien, schicken beim Boiler Room ihre Talente Moxxx und rol:e an die Decks – für bewegte Stimmung ist auf jeden Fall gesorgt.

Streng limitierte Plätze
Die Plätze für den Boiler Room sind wie immer streng limitiert und heiß begehrt. Wer in den Genuss der Tickets kommt, entscheidet schlussendlich das Los. Anmelden kann man sich ab jetzt unter: Boiler Room und ERISTOFF

Abkühlung dank ERISTOFF
Neben all den Highlights darf natürlich auf die richtige Abkühlung am Dancefloor nicht vergessen werden. Eristoff Ginger ist der jüngste Neuzugang im ERISTOFF Portfolio. Er überzeugt mit angenehmer Schärfe und dem Geschmack von Ingwer, Zitrone und Pfeffer. Die Produktneuheit gibt es beim Boiler Room in zwei Varianten: Zum einen wird der aufregende Longdrink Lazy Mule, nach dem Trend von Moscow Mule, für die richtige Würze sorgen. Für alle, die gerne pur genießen, gibt es den Ginger Shot, der eisgekühlt in einem Shotglas getrunken wird.

Bildcredit: ERISTOFF

1 3

Gewinnspiel
Menü für 4 Personen im Hard Rock Cafe Vienna & Sennheiser CX SPORT zu gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 30.06.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Rockstar Menü für 4 Personen ENDLICH WIEDER BURGER, FRIES...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
5 1 3

1+1 gratis Aktion mit dem "Belvedere"
Von Klimt bis Beuys - mit der bz bares Geld beim Eintritt sparen

Das Belvedere ist aus dem Corona-Schlaf erwacht und bietet allen Wienern einen besonderen Kunstgenuss. Plus: Mit unserer exklusiven bz-Aktion spart man bares Geld beim Eintritt! WIEN. Allen Kunstinteressierten bieten das Obere Belvedere und das Belvedere 21 gleich drei spannende Ausstellungen, um den wochenlangen Verzicht auf Kunst zu kompensieren. Vom Wiener Biedermeier bis Joseph Beuys reicht das Spektrum, um auch wirklich jedem das Passende bieten zu können. 1+1 gratis mit der bzUnd um das...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen