Patientenumfrage
Rheumatiker wünschen sich Schmerzfreiheit

Schmerzende Gelenke und eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit machen Betroffenen von Rheuma zu schaffen.
  • Schmerzende Gelenke und eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit machen Betroffenen von Rheuma zu schaffen.
  • Foto: pikselstock / Shutterstock.com
  • hochgeladen von Michael Leitner

Rheuma-Patienten wünschen sich einer Umfrage zufolge Schmerz- und Bewegungsfreiheit. Moderne Therapien machen es immer öfter möglich.

(ÖSTERREICH). Fast jeder vierte Österreicher ist von Rheuma betroffen. Hinter dem Sammelbegriff verbergen sich mehr als 400 verschiedene Krankheiten, die häufigste davon ist die rheumatoide Arthritis. Kurt Redlich, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie, erklärt, womit rund 80.000 Menschen hierzulande zu kämpfen habe: "Bei der rheumatoiden Arthritis kommt esaufgrund einer Fehlsteuerung des Immunsystems zu einer entzündlichen Innenauskleidung der Gelenke, die eine Zerstörung der Gelenksknorpel bzw. des gesamten Gelenkes zur Folge haben kann". Typische Symptome sind neben teils starken Schmerzen auch Bewegungseinschränkungen. Berüchtigt ist etwa die sogenannte Morgensteife, die viele Betroffene während eines Rheumaschubes an einem gewohnten Start in den Tag hindert.

Wenig überraschend kommt daher auch das Ergebnis einer aktuellen Patientenumfrage. Demnach wünschen sich Betroffene vor allem Schmerzfreiheit bzw. eine Linderung der Schmerzen und eine Erhaltung bzw. Verbesserung der Bewegungsfreiheit. Wenngleich die rheumatoide Arthritis nach aktuellem medizinischen Stand unheilbar ist, geht dieser Wunsch immer öfter in Erfüllung. Dank moderner Therapiemöglichkeiten erreichen mehr Patienten denn je eine sogenannte Remission. Darunter versteht man eine effektive Krankheitskontrolle, die mit Beschwerdefreiheit einhergeht. Um die bestmögliche Behandlung zu erfahren, sind auch die Betroffenen selbst gefordert, betont Gertraud Schaffer, die Präsidentin der Österreichischen Rheumaliga: "Eine gute Vorbereitung auf den Termin bei derRheumatologin/beim Rheumatologen gilt als das A und O, da die Zeit vor Ort meist sehr knapp ist". Sie rät dazu, sich vor dem Arztbesuch drei Fragen zu notieren, die in jedem Fall geklärt werden sollen.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

BoxwoodBoxwoodBoxwood
Aktion 4

Gewinnspiel und Frühbucherbonus
Die Wiener Restaurantwoche geht in die 23. Runde

Die Wiener Restaurantwoche ist eines der beliebtesten kulinarischen Ereignisse des Jahres. Die große Vorfreude wird durch die zahlreichen ausgezeichneten Menüs und einer großen Auswahl an Spitzenrestaurants begründet. Besucher können sich vom 30. August bis 05. September in verschiedensten Top-Restaurants zum 23. Mal verköstigen lassen. Eine Woche lang werden in Wien und Umgebung hochkarätige Menüs zum Fixpreis serviert. Das jährlich steigende Aufgebot der Haubenköche lässt Gourmet – Herzen...

3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
Boxwood

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen