Polizei nimmt Heroin-Großdealer in Wien fest

Die beiden Tatverdächtigen sollen von Mitte August bis Mitte September 2018 insgesamt acht Kilogramm Heroin verkauft und damit rund 200.000 Euro eingenommen haben.
  • Die beiden Tatverdächtigen sollen von Mitte August bis Mitte September 2018 insgesamt acht Kilogramm Heroin verkauft und damit rund 200.000 Euro eingenommen haben.
  • Foto: LPD Wien
  • hochgeladen von Sophie Alena

WIEN. Der Polizei gelang am Dienstagabend die Festnahme von zwei serbischen Tatverdächtigen. Die Männer, 33 und 44 Jahre alt, handelten wienweit im großen Stil mit Heroin und brachten mehrere Kilogramm der Droge in Umlauf. Sie sollen zahlreiche Straßenverkäufer beliefert haben. Verkauft wurden die Drogen hauptsächlich entlang des Donaukanals sowie in Hietzing entlang der dortigen U4-Stationen. 

Das eingenommene Bargeld wurde mittels Linienbus zu Hintermännern nach Serbien transportiert. Pro Lieferung wurde dabei Bargeld in der Höhe von 10.000 - 20.000 Euro verschickt. 

15.000 Euro Bargeld in Bunkerwohnung

Die Festnahme der beiden Männer gelang der Polizei im Bereich der Schanzstraße, im 15. Bezirk. Einer der beiden mutmaßlichen Großdealer versuchte zu flüchten - er konnte aber von der Polizei festgenommen werden. Weiters wurde eine Bunkerwohnung in der Schanzstraße gefunden. Bei einer Hausdurchsuchung stellte die Polizei 800 Gramm Heroin und 15.000 Euro Bargeld sicher. Das Bargeld war in Büchern versteckt.

Aufgrund vorgefundener Aufzeichnungen geht die Polizei davon aus, dass die beiden Tatverdächtigen von Mitte August bis Mitte September 2018 insgesamt acht Kilogramm Heroin verkauft und damit rund 200.000 Euro eingenommen haben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen