Wiener Opernball
Richard Lugner holt nun Ornella Muti

Die italienische Schauspielerin Ornella Muti kommt am 20. Februar zum Wiener Opernball.
2Bilder
  • Die italienische Schauspielerin Ornella Muti kommt am 20. Februar zum Wiener Opernball.
  • Foto: Celebrity Network
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Richard Lugner hat mit Ornella Muti endlich einen Gast für den Opernball.

WIEN. Nach dem langen Hick-Hack wer am 20. Februar zum Opernball kommen soll, ist nun die Entscheidung gefallen: Richard Lugner bringt Ornella Muti zum legendären Ball. 

Die italienische Schauspielerin Ornella Muti feierte 1970 ihr Debut mit dem Film "Recht und Leidenschaft". Bekannt wurde sie durch den Film "Die letzte Frau". 

Fixe Zusage von Ornella Muti

Lugner erntete zuerst eine Absage von Lindsey Vonn. Daraufhin gab der Baumeister eine erneute Pressekonferenz. Er wollte seinen neuen Gast vorstellen. Kurz vor der Verlautbarung läutete jedoch sein Handy. Der Manager des Stargastes forderte einen Abbruch der Pressekonferenz. Seine Klientin wollte vorab noch nähere Details zum Ball klären. 

Jetzt kam die Bestätigung und Ornella Muti wird am Ball auftanzen. Am Donnerstag, 20. Februar, werden beim Wiener Opernball die Augen dann auf die italienische Schauspielerin gerichtet sein.

Die italienische Schauspielerin Ornella Muti kommt am 20. Februar zum Wiener Opernball.
Ornella Muti wurde mit dem Film "Die letzte Frau" bekannt.
Autor:

Sophie Brandl aus Alsergrund

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.