Attraktivere Öffi-Tarife für Pendler gefordert

Pendler: 365.000 Autofahrer fahren täglich nach Wien. Zusätzlich erhöhen sich ab Juli die Öffi-Tarife in den Einzugsgebieten.
  • Pendler: 365.000 Autofahrer fahren täglich nach Wien. Zusätzlich erhöhen sich ab Juli die Öffi-Tarife in den Einzugsgebieten.
  • Foto: Knoll
  • hochgeladen von Agnes Preusser

WIEN. Ein ganz normaler Tag im Juni: Von 299 Pkw bei der U6-Station Alterlaa hatten 158 kein Wiener Kennzeichen. Der grüne Bezirksrat Michael Beer hat nachgezählt. Ähnliches spielt sich tagtäglich auf einem Parkplatz auf der anderen Seite Wiens ab: Bei der Albert-Schultz-Halle in Donaustadt, gleich bei der U1-Station Kagran, bleiben hauptsächlich Pendler stehen. Das Gleiche in Floridsdorf.

Auch tägliche Staus auf der Tangente zeugen von vielen Pendlern. Immerhin fahren täglich 365.000 Autofahrer nach Wien.

Alles Gründe, warum die neue Tarif-Reform des VOR jetzt Kritiker auf den Plan ruft. Vor allem bei den von Einpendlern betroffenen Bezirken gäbe es Verbesserungspotenzial. Die Fahrt von Mödling nach Meidling kostet beispielsweise nach Inkrafttreten der Reform statt 2,20 Euro doppelt so viel –
nämlich 4,40 Euro.

Andere Strecken wie von Perchtoldsdorf nach Liesing – also vom ersten Außenring Wiens in die Stadt – werden dafür erheblich verbilligt. Hier kostet die Jahreskarte künftig 605 Euro statt 780 Euro.

Skepsis beim VOR

Die Grünen wollen trotzdem ein alternatives Tarif-Konzept. Gewünscht wäre ein Modell, das sich an der Jahreskarte in Wien orientiert: Für 365 Euro kann man die Öffis in der Ostregion nutzen. So sollen insbesondere Pendler vom Angebot überzeugt werden.

Beim VOR gibt man sich skeptisch. „Dass Politiker andere verkehrspolitische Vorstellungen haben, ist wenig überraschend“, so Pressesprecher Georg Huemer. Dass es einen einheitlichen Tarif über drei Bundesländer hinweg geben solle, sei kaum machbar. Und da die Nutzer unterschiedlich lange Strecken zurücklegen würden, auch unfair.

Ihre Meinung ist gefragt

Wie ist Ihre Meinung zum Thema? Schreiben Sie uns an redaktion@bezirkszeitung.at oder posten Sie unter diesem Beitrag.

Hintergrund

Bericht: Neue Öffi-Tarife in der Verkehrsverbund Ost-Region ab Juli

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Das Rockstar-Menü beinhaltet als Welcome Drink ein Glas Sekt, einen Appetizer, ein Hauptgericht und ein Dessert. Softdrinks und 2 Gläser Wein/Bier sind inklusive.
3 4 2

Newsletter abonnieren und gewinnen
Rockstar Menü für 4 Personen im Hard Rock Cafe Vienna zu gewinnen!

Und außerdem verlosen wir noch einen Sennheiser CX 350BT Bluetooth In-Ear-Kopfhörer für all unsere Newsletter-Abonnenten! Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 25.09.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen