Anzeige

Wiener Fitnessbetriebe
Darum lohnt sich das Training im Fitnessstudio – auch im höheren Alter

Das Training bringt viele gesundheitliche Vorteile mit sich. Auch im höheren Alter.
3Bilder
  • Das Training bringt viele gesundheitliche Vorteile mit sich. Auch im höheren Alter.
  • Foto: freepik
  • hochgeladen von Julia Dellafior

Sport und Körperliche Aktivität sind in jedem Stadium des Lebens wichtig – so auch im zunehmenden Alter. Welche Vorteile das Training im Fitnessstudio auch für die Generation ab 50+ hat, das erfahren Sie hier.

WIEN. Mit zunehmenden Alter nimmt die Leistungsfähigkeit der Muskeln und Knochen stetig ab. Ab dem 50. Lebensjahr beschleunigt sich der Alterungsprozess, wobei der Substanzverlust von Muskeln und Knochen je nach Konstitution unterschiedlich schnell und stark verlaufen kann. Gerade im Alter bedeutet ein (Muskel)-schwacher Körper einen Verlust an Lebensqualität, da viele Aktivitäten nur unter großer Anstrengung oder gar nicht mehr möglich sind. Daher ist es wichtig, auf eine ausgewogene Ernährung und genügend Bewegung zu achten. Letzteres gelingt am einfachsten im Fitnessstudio.

Stabilität und aufrechte Haltung

Mit steigendem Alter kommt es oft dazu, dass man im Alltag mehr sitzt und sich generell weniger bewegt als in jüngeren Jahren. Dabei baut die Muskulatur schnell ab. Auch erhöht sich das Risiko für Verletzungen durch Stürze. Daher ist eine gewisse Grundstabilität für unseren Körper besonders wichtig. Im Fitnessstudio kann man mit gezielten Übungen – zum Beispiel mit Freihanteln – seine Rumpfmuskulatur stärken. Das sorgt nicht nur für eine optimale Stabilität, sondern begünstigt auch eine gute Funktion der Arme und Beine. Mit dem Training kann man also gezielt Verletzungen vorbeugen. Die Kräftigung der Rumpfmuskulatur verbessert weiters die Haltung und hilft bei Rückenproblemen. Durch die aufrechte Haltung verändert sich zudem das gesamte Erscheinungsbild: Man wirkt stabiler, kräftiger und selbstbewusster. 

Training für ein gesundes Herz 

Auch der Herzmuskel wird vom Prozess des Alterns nicht verschont. Je nach Lebensstil und Ernährungsgewohnheiten können arteriosklerotische Ablagerungen für eine Abnahme der Elastizität von Gefäßen sorgen und Bluthochdruck entstehen lassen. Auch Stress kann eine Belastung für das Herz sein. Im Fitnessstudio gibt es verschiedene Geräte, um seine Audauer zu trainieren und sein Herz vor Erkrankungen zu schützen. Durch das Ausdauertraining bleiben die Arterien elastisch und somit auch der Blutdruck unter Kontrolle. Weiters verbrennt man dadurch Fett und reduziert die Gefahr für eine Arteriosklerose und Übergewicht. Ein weiterer Vorteil von Ausdauertrainig im Alter ist ein gut durchblutetes Gehirn und die Ausschüttung von Endorphinen. Das verringert das Risiko eines Schlaganfalls und sorgt für eine gute Stimmung.

Gute Betreuung von ausgebildeten Trainern

Damit alle Übungen richtig ausgeführt werden und das Verletzungsrisiko sinkt, ist es vor allem am Anfang sinnvoll, sich Unterstützung zu holen. Daher ist die richtige Wahl des Fitnessstudios im höheren Alter besonders wichtig. Diskontanbieter sind für die betreuungsintensivere Altersgruppe nicht zu empfehlen, da meist keine Trainer in den Studios zur Verfügung stehen und so die Bewegungen nicht kontrolliert werden können. Gerade wenn die Gelenke bereits vorbelastet sind, ist ein individueller Trainingsplan und die persönliche Betreuung von ausgebildeten Trainern wichtig. In den Wiener Fitnessklubs steht Ihnen jederzeit ein ausgebildetes Fachpersonal zur Verfügung. Trainingsfehler und mögliche Überlastungen werden damit vermieden und gewährleisten so die Sicherheit bei Ihrem Training.

Also: Achten Sie auf genügend Bewegung und finden Sie den passenden Fitnessklub in Wien.

1 Aktion 3

Gewinnspiel
Mit der Design District 1010 am 8.-10. Oktober 2 Nächte für 2 Personen im Boutique Hotel De Merin gewinnen

Österreichs größte Wohn- und Lifetsyle-Messe findet von 8.-10. Oktober in der Wiener Hofburg statt – als erste Messe ihrer Art seit Langem. Ein umfassendes Sicherheitskonzept sorgt dafür, dass sich Besucher ganz auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren können. Mehr als 150 (inter)nationale Aussteller holen buchstäblich die ganze Welt des Designs nach Wien. Im ersten Bezirk laden zusätzlich mehr als 50 Shops zum Flanieren ein. SORGEN BLEIBEN DRAUSSEN, MAN DARF WIEDER ENTSPANNT GENIESSENWer...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.09.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen