Anzeige

Abschleppdienst Wien Stefan
Günstiger Abschleppdienst in Wien

9Bilder

Abschleppdienst Wien Stefan ist einer der bekanntesten Abschleppdiensten in Wien. In diesem Beitrag nehmen wir das Unternehmen unter die Lupe.

Abschleppdienst Wien – wer nach diesem Suchbegriff sucht, steht wahrscheinlich irgendwo auf der Straße oder mitten auf der Autobahn und ist auf Hilfe einer Abscheppdienst-Firma angewiesen. Unter einer Fülle von Abschleppunternehmen wird Ihnen höchstwahrscheinlich der Abschleppdienst Stefan als erster angezeigt - und das nicht ohne Grund. Der Stefan hat sich als günstiger Abschleppdienst einen Namen in Wien gemacht. Hinter diesem Unternehmen stehen hunderte zufriedene Kunden.



Kontakt:
Abschleppdienst Stefan e.U
Brunhildengasse 1a
1150 Wien
Tel.: 0650/4620559
Mail: transportstefan1111@gmail.com
Homepage: www.transportstefan.at

Wer steckt hinter dem Unternehmen?

Als Leiter und Inhaber des Abschleppdienst Wien Stefan steht der 27-jährige Stefan aus Wien. Nach seinem BWL Studium (Marketingmanagement und Handelsmarketing) beschloss er, sich selbständig zu machen und sich mit Rat und Tat allen Autofahrern zur Verfügung zu stellen. Da die Firma ein Familienunternehmen ist, ist der Sascha, Stefans Vater, auch in Wien im Einsatz und bringt die verünglückten Autofahrer samt Autos sicher nach Hause. Auf Frage ob er sich wünscht, dass seine Firma eines Tages hunderte Mitarbeiter beschäftigt und sich österreichweit bzw. europaweit einen Namen macht, sagt Stefan:

“Natürlich wollen wir wachsen, aber hunderte Mitarbeiter möchte ich nicht haben. Mit steigenden Arbeitnehmerzahlen, steigen sowohl die Umsätze als auch die Kosten. Das führt zu mehr Einsätzen und zu mehreren Standorten, die wir bedienen müssten. Ich persönlich wäre schnell aus dem Spiel und würde den Überblick verlieren – mein Unternehmen würden andere Personen führen und bei Abschleppvorgängen wäre ich persönlich nicht dabei. Wir sind und bleiben ein authentisches Familienunternehmen und ein persönlicher Kontakt mit unseren Kunden ist für uns das Allerwichtigste!”



Wofür steht Abschleppdienst Stefan?

Abschleppdienst Stefan steht für einen günstigen Abschleppdienst in Wien und Umgebung. Zusätzlich steht er für schnelle und faire Hilfe in Notsituationen ohne Zusatzkosten und versteckten Preisen.

“Unsere Firma hat es sich zum Ziel gemacht, den Menschen in Not schnell und vor allem günstig zu helfen, ohne dabei ihre Notsituation auszunutzen und erschwingliche Preise zu verlangen!”, sagt der Inhaber. “Viele Abschleppfirmen wissen, dass die Zahlungsbereitschaft der potenziellen Kunden in Notsituationen steigt und sich dadurch ihre Preisempfindlichkeit verringert. Deswegen soll man sich nicht wundern, wenn für einen Abschleppdienst in Wien mehrere hundert Euro verlangt werden.“

Welche Dienstlestungen bietet Abschleppdienst Stefan?

Abschleppdienst Wien, Umgebung und österreichweite Autotransporte bilden das Kerngeschäft des Unternehmens. Auch Zusatzleistungen wie Starthilfe werden benötigt aber das passiert eher seltener und vor allem im Winter.

Wie schaut dein Arbeitstag bzw. dein Einsatz aus?

Stefans Handy läutet am häufigsten, wenn ein Autofahrer einen Reifenplatzer, eine defekte Lichtmaschine, Batterie oder einen Karosserieschaden hat. Zusätzlich wird er auch nach einem Unfall angerufen, um ein beschädigtes Auto von der Straße zu transportieren und es in die Werkstatt zu bringen. In dem Moment heißt es für den 27-jährigen schnell die Arbeitsklamotten anziehen, Ausrüstung mitnehmen (Startbox, Roller …) und sich so schnell wie möglich auf den Weg machen!

“Besonders nach einem Unfall ist es sehr wichtig, den Kunden schon am Telefon zu beruhigen und ihm klar zu machen, dass die Gesundheit das Allerwichtigste ist! Viele Kunden realisieren das etwas später, wenn sich die Emotionen und Aufregung beruhigt haben. Das Auto kommt und geht, die Gesundheit muss bleiben”, so Stefan.



Sobald er sich am Pannenort befindet, parkt er den LKW vor dem betroffenen Wagen damit er es mit der Seilwinde auf die Platform ziehen kann. Wenn das Auto aber auf einer stark befahrener Straße in Wien steht (z.B. mitten am Margaretengürtel oder am Ring) sichert er zuerst den Pannenort mit Leitkegeln und mit dem Dreieck, damit andere Fahrer sehen können, dass ein Fahrzeug abgeschleppt wird. Zusätzlich leuchten die Warnblinkanlagen und Rotationslicht, sowohl Stefan als auch der Kunde tragen eine Warnweste bzw. Warnjacke.


“Das allerwichtigste bei einem Abschleppvorgang auf einer öffentlichen Straße oder Autobahn ist, sich sichtbar zu machen! Ich schalte gerne alle mögliche Lichter ein, damit uns alle sehen können – somit sorge ich für meine und für die Sicherheit des Kunden auf der Straße.”

Anders als bei einer Panne geht er bei einem Unfall anders vor:

“Bei einem Unfall werden dieselben Schritte durchgeführt aber bevor ich mit der Absicherung des Unfallortes anfange schaue ich immer, ob es dem Kunden noch gut geht bzw. ob er verletzt ist. Wenn alles in Ordnung ist, geht man weiter vor.“

Sobald sie im LKW sitzen, mit Auto auf der Platform, ist die Arbeit fast schon erledigt, was übrig bleibt ist das Auto und den Kunden in die Werkstatt zu bringen und das Auto abzuladen.

“Wenn wir keine Einsätze mehr haben und der Kunde wohnt in der Nähe von unserem Standort oder zumindest in der Richtung, nehmen wir unseren Kunden gerne bis zur nächsten U-Bahn Station mit, manchmal auch bis zur Haustüre wenn er in der Nähe wohnt,” erzählt Stefan.

Und wie schauen Autotransporte bei euch aus?

Autotransport braucht man meistens nach einem Autokauf bzw. Autoverkauf. Manchmal brauchen die Kunden einen Autotransport von A nach B, weil das Auto kein Pickerl hat oder einfach weil sich die Werkstatt ihres Vertrauens weit entfernt befindet. Oldtimer Transporte werden bei Abschleppdienst Wien Stefan auch angeboten. Anders als Abschleppdienst ist ein Autotransport viel ruhiger und entspannter. Alle Autotransporte sind schon mehrere Tage im Voraus gebucht und man kann sich auf diese sehr gut vorbereiten.



“Abschleppdienste erledigt man schneller, aber mit viel mehr Stress. Zusätzlich sind fast alle Abschlepp-Einsätze in Wien und Umgebung. Für Autotransporte braucht man länger aber diese sind dafür viel entspannter. Man hört Musik, trinkt einen Kaffee und fährt auf der Autobahn”, sagt der 27-jährige.

Da bei Abschleppdienst Stefan nur Einzeltransporte und keine Sammeltransporte angeboten werden, haben die Kunden stets einen persönlichen Kontakt mit dem Chef und können mit dem Fahrer direkt am Handy sprechen. Das ist bei längeren Routen oder bei Oldtimer Transport für den Kunden sehr wichtig, da die Autos einen hohen Wert haben. Auf die Frage was seine schönste bzw. die längste Autotransport-Strecke war sagt der Stefan:

“Die Route von Wien Umgebung nach Lignano Sabbiadoro! Nicht die längste, aber definitiv die schönste. Damals haben wir einen BMW CSI aus 1973 nach Italien gebracht und die Kundin schenkte uns zwei Nächte in einem Hotel. Danach habe ich das Auto wieder zurückgebracht. Das war meine schönste Route und gleichzeitig ein schöner Kurzurlaub.”

Sondertransporte bei Abschleppdienst Stefan

Manchmal werden auch Sondertransporte wie z.B. ein Traktortransport oder Überstellung eines Baggers oder Staplers benötigt. Alle diese Dienstleistungen werden von Stefan angeboten. Eine genaue Preisauskunft kann man sich bei Abschleppdienst Stefan einholen.



Abschleppdienst – mit welchen Kosten muss man rechnen?

Die Kosten für einen Abschleppdienst kann man nicht leicht standardisieren. Es gibt viele Faktoren die bei der Preisbildung eine Rolle spielen, wie zum Beispiel Distanz und Gewicht des Autos. Zusätzlich spielt der Zustand des Autos eine kritische Rolle. Für alle Fahrten in Wien hat der Abschleppdienst Stefan einen Pauschalpreis von 90 Euro – egal in welchem Wiener Bezirk. Für weitere Strecken ist eine Kontaktaufnahme notwendig. Eine sehr häufige Frage, die öfters vorkommt, ist, ob die Autos, die transportiert werden, versichert sind. Die Antwort ist ja. Alle abgeschleppten bzw. transportierten Autos sind versichert und falls Sie ein stolzer Besitzer eines wertvollen Oldtimers sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

Auto abschleppen lassen – Autos vom Privatgrund entfernen?

Wenn die Einfahrt, Ladezone oder Privatparplatz verparkt ist, kann man das Auto abschleppen lassen, aber nicht durch uns. Wer ein fremdes Auto in Wien abschleppen lassen will, dann sind die Abschleppgruppe MA 48 oder andere private Abschleppdienste zuständig, die auch eine Berechtigung haben, fremde Fahrzeuge zu entfernen. Die Kosten fürs Abschleppen trägt dann der Autobesitzer.

Was sagen die Kunden?

Die Kunden stehen für Abschleppdienst Stefan immer im Mittelpunkt und sind mit der erbrachten Leistung der Firma sehr zufrieden. Rund 100 Google Bewertungen beweisen das. Mit einer Durchschnittsnote von 4.8 ist Stefan der beste Abschleppdienst in Wien.

“Ich bin sehr froh wenn die Kunden ein positives Feedback hinterlassen. Es ist schon mal vorgekommen, dass wir von unseren Kunden auch kleine Geschenke bekommen haben als Zeichen für Wertschätzung unserer Arbeit! Wir bleiben unseren Kunden auch nichts schuldig und bieten immer eine Tasse Kaffee oder einen Snack für unterwegs an. Ein warmer Tee tut dem Kunden auch gut, besonders wenn er im kalten Auto auf den Abschleppdienst wartet.

Autopanne oder Unfall? Während Sie warten, das ist zu tun:

  1. Die Warnblinkanlage einschalten
  2. Das Fahrzeug, wenn möglich, auf Pannenstreife abstellen. Wenn das Auto in der Stadt stehen geblieben ist, bitten Sie die Passanten das Auto gemeinsam von der Fahrbahn zu entfernen.
  3. Sicherheitsweste anziehen und ein Warndreieck aufstellen, wenn möglich, mindestens 100-200 Meter vom Auto.
  4. Sich vom Fahrzeug und von der Pannenstelle entfernen und Abschleppdienst anrufen.
  5. Dem Abschleppdienst möglichst genaue Koordinaten geben oder den Standort per WhatsApp schicken.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange muss ich auf einen Abschleppdienst/Autotransport warten?
Wir brauchen im Schnitt 30-45 Minuten bis zum Einsatzort für Abschleppdienste in Wien. Wenn es sich um Autotransporte handelt (z.B. von Wien nach Graz) werden diese meistens am selben Tag ausgeführt, manchmal brauchen wir eine Vorlaufzeit von 1-2 Tage.

Kann ich mit dem Abschleppdienst mitfahren?
Ja, Sie können mitfahren. Wir laden das Auto auf und bringen Sie, gemeinsam mit Ihrem Fahrzeug, sicher ans Ziel - sei es Ihr Zuhause, eine Werkstatt oder ein Parkplatz. Wenn der Fahrer keine weiteren Aufträge hat, kann er Sie auch bis nach Hause fahren.

Ist mein Auto versichert?
Alle Autotransporte und Abschleppdienste sind bei uns versichert. Sei es ein Kratzer, Delle oder ein Totalschaden, Ihr Fahrzeug ist völlig abgesichert.

Muss ich dabei sein?
Nein, müssen Sie nicht. Wir brauchen von Ihnen nur die Abholadresse, die Lieferadresse und den Schlüßel vom Fahrzeug. Anschließlich sagen Sie uns nur wo das Auto abzuladen ist und es ist schon erledigt! Den Schlüßel lassen wir auch an Ihrem Wunschort und Sie bekommen von uns Fotos wo das Auto abgestellt wurde sowie eine Rechnung die Sie gemütlich von Zuhause bezahlen können.

Anzeige
Diese Therme (Wolf CGU 2K 18KW) gibt es zu gewinnen
1 2 Aktion 4

Großes EUROSAN Gewinnspiel
Wolf - Kombitherme im Wert von € 4.314 zu gewinnen!

EUROSAN ist spezialisiert auf Heizung und Wohnungssanierung und setzt großen Wert auf Lehrlingsausbildung, um Erfahrung und Wissen auch an die junge Generation weiterzugeben. Einer der Spezialgebiete ist auch der Einbau bzw. Planung von behindertengerechter Sanitäreinrichtung. Auch was Förderungen, Finanzierungsmöglichkeiten und steuerliche Begünstigungen betrifft, bieten die Profis von EUROSAN Unterstützung an. Seit mehr als 30 Jahren begeistert die Firma Eurosan auch als Heizungsspezialist....

Anzeige
Die Kenwood World App liefert täglich neue Ideen für Rezepte sowie hilfreiche Tipps für ein gelungenes Gericht.
2 2

Gewinnspiel Kenwood Cooking Chef XL
Ultimativer Kitchen-Allrounder mit App-Steuerung

Wiener Newsletter-Abonnenten dürfen sich freuen: Wir verlosen unter allen Abonnenten eine Kenwood Cooking Chef XL, zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitig Die hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als vielseitiger Partner in der Küche; ob...

2

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Wien bietet tolle Motive, die es wert sind, fotografiert zu werden!
4 2

Mach mit!
Werde jetzt Leserreporter und gewinne tolle Preise

Die BezirksZeitung ist immer auf der Suche nach spannenden Nachrichten aus Wien. Sende uns deine Infos und gewinne jeden Monat tolle Preise! WIEN. Die Redakteurinnen und Redakteure der BezirksZeitung sind täglich unterwegs, um die besten und interessantesten Nachrichten aus Wien zu recherchieren – von Neuigkeiten aus dem Bezirk bis hin zur Stadtpolitik. Doch selbst das engagierte Team der BezirksZeitung kann nicht bei jedem Ereignis in Wien dabei sein. Hier kommst du ins Spiel. So gehtsWenn du...

Diese Therme (Wolf CGU 2K 18KW) gibt es zu gewinnen
Die Kenwood World App liefert täglich neue Ideen für Rezepte sowie hilfreiche Tipps für ein gelungenes Gericht.
Wien bietet tolle Motive, die es wert sind, fotografiert zu werden!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen