Floridsdorf: Politik

1 Bild

Mehr Kinder brauchen mehr Platz: 52 Millionen für neue Bildungsstandorte freigegeben

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Neubau | am 13.03.2017 | 139 mal gelesen

Neue Kindergarten-, Hort- und Schulplätze sowie Erweiterungen bestehender Einrichtungen im Bildungsausschuss beschlossen.

2 Bilder

Der "Lehrlingsvater" wird sechzig

Brigitte Fenko
Brigitte Fenko | Wiener Neustadt | am 06.03.2017 | 97 mal gelesen

Wiener Neustadt: Wiener Neustadt | Der "Lehrlingsvater", Niederöstereichs Landesschulinspektor Mag. Rudolf Toth, feierte im Februar seinen sechzigsten Geburtstag. Laudatoren beim großen Fest waren unter anderen Landesschulpräsident A.D. Hofrat Adolf Stricker und der Leiter des Arbeitsmarktservice NÖ, Mag. Karl Fakler. Beide lobten den Jubilar für seinen Einsatz, der den jungen Menschen in NÖ zu Gute kommt. Besonders berührten aber die Worte von Zeitzeugin...

Großfeldsiedlung Polizei Kontroliert 1

Herbert Eishold
Herbert Eishold | Floridsdorf | am 27.02.2017 | 40 mal gelesen

Es ist 100% in Ordnung, das die Polizei Raser und Verkehrssünder bestraft. Dies darf aber nicht zu Abzocke ausufern, wie in folgenden Beispiel. Ich fahre von der Sayringer Str.kommend auf der Oswald Redlich Str. mit 30km/h in Richtung Kürschnergasse und nähere mich dem Kreisverkehr Adolf Loosg., bleibe ca. auf Höhe des Schutzweges komplett stehen, rolle langsam weiter und da von beiden Seiten kein Fahrzeug zu sehen ist,...

8 Bilder

Wenn Schüler Weltpolitik gestalten: Modell-UNO war in Wien zu Gast

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Alsergrund | am 27.02.2017 | 208 mal gelesen

Drei Tage lang verhandelten Oberstufenschüler die heißesten Themen unserer Zeit.

2 Bilder

Elterleinplatz: Grüne wollen Luftgüte messen 1

Anja Gaugl
Anja Gaugl | Ottakring | am 21.02.2017 | 123 mal gelesen

Elterleinplatz: Einsatz von Messstation für Feinstaub, Ozon und Co.

1 Bild

Hietzing: Parkpickerl-Befragung sorgt für Diskussionen

Anja Gaugl
Anja Gaugl | Ottakring | am 21.02.2017 | 309 mal gelesen

Kritik an der Durchführung: politisches Hickhack über die Hietzinger Parkpickerl-Befragung.

1 Bild

Gericht: Nein zu dritter Flughafenpiste 1

Tom Klinger
Tom Klinger | Schwechat | am 09.02.2017 | 270 mal gelesen

Flughafen bedauert Entscheidung und geht in Berufung, Landebahn wäre parallel zur B10 geplant

1 Bild

Harald Troch fordert: Mehr Realos ins Rathaus 2

Karl Pufler
Karl Pufler | Favoriten | am 09.02.2017 | 849 mal gelesen

Der Simmeringer SPÖ-Chef im Interview über die Zukunft der SPÖ Wien und Simmering.

5 Bilder

Auf der Schmelz: Schüler spielen Vereinte Nationen

Ulrike Kozeschnik-Schlick
Ulrike Kozeschnik-Schlick | Alsergrund | am 07.02.2017 | 176 mal gelesen

Die „MUNW - Model United Nations Wien" findet heuer zum bereits achten Mal in den Räumlichkeiten der UNO City und der Universität Wien statt.

2 Bilder

Schwerpunkt auf Busse: Interview mit dem neuen Obmann der Penzinger Grünen

Anja Gaugl
Anja Gaugl | Ottakring | am 30.01.2017 | 206 mal gelesen

Kilian Stark, der neue Grünen-Klubobmann, über Pläne für Öffis, Parks und das Grätzel Penzing.

3 Bilder

Ab sofort fixe Parkplätze für Rollatoren in Gemeindebauten

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Floridsdorf | am 23.01.2017 | 85 mal gelesen

Ab sofort können gehbehinderte Gemeindebaubewohner kostenlose Rollatoren-Parkplätze beantragen.

1 Bild

Sozialstadträtin Sonja Wehsely wechselt zu Siemens nach Deutschland 1

Andreas Edler
Andreas Edler | Wieden | am 13.01.2017 | 234 mal gelesen

Die Personalrochaden in der Wiener SPÖ scheinen zu beginnen. Sonja Wehsely macht mit einem Umzug in die Privatwirtschaft den Anfang.

11 Bilder

Alexander Van der Bellens erste Pressekonferenz: "Möchte den Hofer-Wählern die Hand reichen" 16

Maximilian Spitzauer
Maximilian Spitzauer | Hietzing | am 06.12.2016 | 418 mal gelesen

Der designierte österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat im Palais Schönburg seinen ersten Medienauftritt seit dem Wahlergebnis.

1 Bild

Bundespräsidenten-Wahl: Das ist das Wiener Ergebnis der Stichwahl 1

Andreas Edler
Andreas Edler | Wieden | am 04.12.2016 | 777 mal gelesen

Alexander Van der Bellen ist klarer Sieger der Bundespräsidentenwahl – in Wien noch deutlicher als im Bund. In keinem Wiener Gemeindebezirk konnte Kontrahent Norbert Hofer die Wahl für sich entscheiden. 63,6 Prozent der Wiener stimmten für Alexander Van der Bellen.

1 Bild

Zutritt verboten ... hier wird gefrühstückt ...

Georg Viertbauer
Georg Viertbauer | Floridsdorf | am 03.12.2016 | 22 mal gelesen

Wien: Obere Alte Donau | Schnappschuss

1 Bild

"Wer nicht wählt, der zählt nicht" 2

Nicole Gretz-Blanckenstein
Nicole Gretz-Blanckenstein | Neubau | am 28.11.2016 | 100 mal gelesen

Politologe Thomas Hofer im Gespräch mit der bz über die Sinnhaftigkeit des Nicht-Wählens.

1 Bild

Chronik der Zweiten Republik als Comic

Georg Larcher
Georg Larcher | Telfs | am 23.11.2016 | 188 mal gelesen

BUCH-TIPP: Heinz Fischer und die Zweite Republik

1 Bild

Was ist los mit unseren Arbeitnehmervertretern

Alfred Kaipel
Alfred Kaipel | Floridsdorf | am 10.11.2016 | 73 mal gelesen

Was ist los mit unseren Arbeitnehmervertretern? 1,33% Lohnerhöhung. Das ist die magere Ausbeute der heurigen Lohnrunde für rund 500.000 Handelsangestellte. Bei der Prognostizierten Teuerungsrate der aktuellen Herbstprognose von 1,7% ist das im Endeffekt ein satter Reallohnverlust. Ein nach dem mageren Ergebnis der Metallergewerkschaft zu erwartendes Ergebnis. Damit geht sie weiter die Abwärtsspirale und die...

1 Bild

Das sagen Wiener und Wienerinnen zum neu gewählten US-Präsidenten (VIDEO)

Thomas Haas
Thomas Haas | Land Wien | am 09.11.2016 | 473 mal gelesen

Wir waren in Wien unterwegs und haben Stimmen zum Wahlausgang in den USA gesammelt

1 Bild

Lernen Sie Geschichte ...

Georg Larcher
Georg Larcher | Telfs | am 04.11.2016 | 154 mal gelesen

BUCH TIPP: Ian Kershaw – "Höllensturz"

1 Bild

Metaller Gewerkschaft feiert sich selbst

Alfred Kaipel
Alfred Kaipel | Floridsdorf | am 04.11.2016 | 96 mal gelesen

Metaller Gewerkschaft feiert sich selbst Im Schnitt 1,68% Lohnerhöhung. Das ist die Ausbeute der heurigen Lohnverhandlungen der Metaller. Nach der jetzigen Inflationsrate (0,9% - lt. Warenkob über den man streiten kann) scheint es auf den ersten Blick ein gutes Plus zu sein. Doch schauen wir mal dahinter, kommen wir schnell drauf das sich im Laufe des nächsten Jahres wieder ein sattes Minus ergeben wird. Noch mehr in den...

1 Bild

Petitionsausschuss-Vorsitzende Kickert: "Weniger Petitionen, weil Erwartungen realistischer geworden sind" 13

Dominik Leitner
Dominik Leitner | Penzing | am 27.10.2016 | 371 mal gelesen

Im abschließenden Beitrag des Petitionschwerpunkts spricht die bz-Wiener Bezirkszeitung mit Jennifer Kickert (Die Grünen) über sinkende Beteiligung, Hürden und ein Thema, dass sie selber einreichen würde. Wenn man sich die Zahlen ansieht, erkennt man einen Rückgang der Petitionseinreichungen. Wie können Sie sich das erklären? JENNIFER KICKERT: Zu Beginn gab es sicherlich einen großen Ansturm auf das neue Instrument. So...

1 Bild

Städtebund-Chef Weninger: "Knackpunkt in Wien sind die Öffis"

Andrea Hörtenhuber
Andrea Hörtenhuber | Land Wien | am 25.10.2016 | 176 mal gelesen

Im Interview: Städtebund-Generalsekretär Thomas Weninger über die Verbindung von Stadt und Land und Herausforderungen für Wien.

1 Bild

Petitionsausschuss: Zwischen "Strahlkraft" und "Hürdenlauf" 15

Dominik Leitner
Dominik Leitner | Penzing | am 21.10.2016 | 287 mal gelesen

Im Rahmen des bz-Schwerpunktes zur Wiener Petitionsplattform haben wir uns bei Einreichern von Petitionen umgehört. Wie schwierig war es, die Unterschriften zusammenzubekommen? Was kam schlussendlich raus? Und was würden die Beteiligten an der Plattform ändern? Wir haben angefragt bei: NEOS-Bezirksrat Thomas Brödl, der sich für die Öffnung des Schlossparks Hetzendorf einsetzt, Edith Wildmann, die Initiatorin der Petition...

2 Bilder

Wiens Petitionen - Sinkendes Interesse an Bürgerbeteiligung 6

Dominik Leitner
Dominik Leitner | Penzing | am 12.10.2016 | 502 mal gelesen

Seit März 2013 können in Wien eingereicht werden - 128 solcher digitalen Unterschriftenaktionen gab es bisher (Stand 4. Oktober 2016). Doch das Interesse sinkt - die bz-Wiener Bezirkszeitung macht sich auf die Spurensuche. WIEN. Die Zahlen sind recht eindeutig: Von 41 Petitionen von März bis Dezember 2013 wuchs das Interesse im folgenden Jahr auf 42 Petitionen an. 2015 aber war dieses Mittel zur Mitbestimmung nur mehr für...