Bundeslandwetter

Wetterlage
Mit einer nördlichen Höhenströmung gelangt relativ kalte Luft nach Österreich, mit regionalem Schneefall im Nordstau sowie ganz im Westen.
Aussichten für Wien am Montag
Am Vormittag überwiegen immer wieder stärkere Wolkenfelder, es fallen noch ab und zu ein paar Schneeflocken. Weitgehend ist es aber tagsüber trocken und vor allem am Nachmittag scheint dann zeitweise auch die Sonne. Der Wind weht nur schwach aus Nordwest. Frühtemperaturen um minus 1 Grad, in höheren Lagen im Wienerwald auch um minus 3 Grad, Tageshöchsttemperatur um plus 2 Grad oder 3 Grad, in höheren Lagen im Wienerwald nur um 0 Grad.
Aussichten für Wien am Dienstag
Es scheint bis in den Nachmittag hinein die Sonne, zum Abend hin verdichten sich die Wolken. Der Wind weht schwach aus West bis Nordwest. Frühtemperaturen minus 5 bis minus 2 Grad, Tageshöchsttemperatur um plus 2 oder 3 Grad, in höheren Regionen im Wienerwald nur um 0 Grad.
Wetter
© ZAMG