Nachrichten aus Josefstadt

1 Bild

Messerstecherei in Meidling: 24-Jähriger in Lebensgefahr

Sophie Alena
Sophie Alena | Meidling | vor 18 Stunden, 48 Minuten | 631 mal gelesen

Am Montagabend kam es vor einem Lokal in der Steinbauergasse in Wien Meidling zu einer Massenschlägerei. Ein Großaufgebot der Polizei war notwendig. - MEIDLING. Am Montagabend eskalierte gegen 21 Uhr eine "familieninternen Verhandlung" einer serbischen Großfamilie und endete mit einer Massenrauferei auf der Steinbauergasse im 12. Wiener Gemeindebezirk. Auslöser dürften Meinungsverschiedenheiten der 50 anwesenden Personen...

1 Bild

Wiener Polizei ersucht um Unterstützung bei Fahndung

Sophie Alena
Sophie Alena | Floridsdorf | vor 19 Stunden, 23 Minuten | 162 mal gelesen

Ein bislang unbekannter Täter soll einer 76-jährigen Frau in Wien Floridsdorf im Mai 2018 die Brieftasche gestohlen und danach über 3.000 Euro Bargeld von ihrem Konto behoben haben. - FLORIDSDORF. Die Geldbörse kam der Dame am Donnerstag, 17. Mai 2018, am Vormittag in einer Supermarktfiliale abhanden. Kurz nach dem Diebstahl begab sich der Täter in die Bankfiliale in der Frauenstiftgasse 10 und behob zwischen 11:05 und 11:09...

2 Bilder

Hannovermarkt: Fauliges Gemüse und Ratten

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Brigittenau | vor 20 Stunden, 51 Minuten | 395 mal gelesen

Müll, Abfälle und sperrige Kisten erzürnen Anrainer im Umkreis des Hannovermarktes. Samstags nach dem Bauernmarkt würden Lebensmittelreste Ungeziefer anziehen. - BRIGITTENAU. Buntes Obst und knackiges Gemüse am Stand von Mohamed Farghali lädt zum Kaufen ein. „Unsere frischen Lebensmittel verkaufen wir jeden Samstag auf dem Bauernmarkt und bieten nach dessen Ende Unverkauftes kostenfrei an“, erzählt Farghali. Was viele...

1 Bild

eSport Summit: Netzwerktreffen für E-Sport

Kathrin Klemm
Kathrin Klemm | Leopoldstadt | vor 20 Stunden, 58 Minuten | 29 mal gelesen

Das bislang größte, heimische Event für die Gamer-Community findet in der Leopoldstadt statt. - LEOPOLDSTADT. Weltweit ist E-Sport, also sportlicher Wettkampf mithilfe von Computerspielen, nichts Neues mehr. Es gibt heute zahlreiche professionelle Spieler, auch investieren große Unternehmen wie Mercedes oder Vereine wie Schalke 04. Hierzulande ist die Szene jedoch noch am Anfang. Grundsätzlich gibt es viele verschiedene...

1 Bild

Alles Gute, TafelHaus!

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Liesing | vor 20 Stunden, 59 Minuten | 13 mal gelesen

Das erste erfolgreiche Jahr des TafelHauses am Großmarkt Wien wird am 24. August gefeiert. - LIESING. Das sind beeindruckende Zahlen: Durchschnittlich eine Tonne Obst, Gemüse, Milchprodukte und andere Lebensmittel werden im TafelHaus in Liesing täglich gerettet. Und damit werden armutsbetroffene Menschen in Wien versorgt. Seit einem Jahr gibt es nun das große TafelHaus und die Menge der Lebensmittel, die dorthin geliefert...

2 Bilder

Bus bliebt in Penzinger Bahnbrücke stecken

Sophie Alena
Sophie Alena | Penzing | vor 21 Stunden, 6 Minuten | 213 mal gelesen

Das ging sich nicht ganz aus: Ein Busfahrer hat am Montagnachmittag offenbar die Höhe seines Busses falsch eingeschätzt und blieb in der Bräuhausbrücke stecken. - PENZING. Es ist wohl der Albtraum eines jeden Busfahrers: Man möchte eine Brücke durchfahren, doch der Bus ist zu hoch und / oder die Brücke zu niedrig. Zu so einem Szenario kam es am Montag, 20. August, in der Bergmillergasse bei der Bräuhausbrücke. Der...

2 Bilder

Fotogruppe 47: Drei Perspektiven auf Wasser

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Penzing | vor 21 Stunden, 9 Minuten | 30 mal gelesen

Von Salzburg bis zur Südsee: Drei Fotografen – zwei aus Penzing – präsentieren gemeinsam ihre Arbeiten. - PENZING. Ob gefühlvolle Momente am Wasser, abstrakte und fantasievolle Mehrfachbelichtungen oder technisch perfekte Aufnahmen nach allen Regeln der Kunst: Hier ist einfach alles dabei. Wer sich mit Fotografien zum Thema Wasser beschäftigen möchte, hat ab 11. September fünf Tage lang die Möglichkeit dazu. Denn dann...

2 Bilder

Kleingartenverein Ameisbach: Stolperfallen und Unfallgefahr zwischen den Parzellen

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Penzing | vor 21 Stunden, 12 Minuten | 39 mal gelesen

Steiniger Weg in den Garten am Ameisbach: Ein Kleingartenverein und seine gefährlichen Wege. - PENZING. Von ganz oben kann man den Blick von Steinhof bis zum Küniglberg über den Wienerwald und auf die Stadt hinab schweifen lassen. Jeder Sonnenuntergang ist in den Schrebergärten des Kleingartenvereins "Am Ameisbach" ein Erlebnis. Doch der Weg dorthin ist im wahrsten Sinne des Wortes ein steiniger. Viele der Wege, die...

5 Bilder

48 Briefmarken aus Wien von Cosima Reif

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Land Wien | vor 21 Stunden, 27 Minuten | 50 mal gelesen

Herrlich schräg: Cosima Reif porträtiert in ihrem neuen Buch Wien und seine Bewohner von Mozart bis Andre Heller anhand von Briefmarken. - WIEN. Bücher über Wien und seine Persönlichkeiten und Sehenswürdigkeiten gibt es reichlich, doch so originell wie in Cosima Reifs "BeMarkenswertes Wien" wurde die Stadt selten porträtiert. In ihrem vierten Buch zieht die Illustratorin und Texterin Wahrzeichen wie den "einarmigen Bandit"...

1 Bild

Die Eichenstraße als Großbaustelle

Maria-Theresia Klenner
Maria-Theresia Klenner | Meidling | vor 21 Stunden, 28 Minuten | 27 mal gelesen

Die Entfernung unbenutzer Gleise führt zu Umleitungen für Autos und 59A. - MEIDLING. Seit 9. August herrscht auf der Eichenstraße rege Bautätigkeit. Die gemeinsame Baustelle von Wiener Lokalbahnen, Wiener Linien und MA 28 dient der "Bereinigung von Straßeninfrastruktur". Hinter dem sperrigen Namen verbirgt sich die Entfernung nicht mehr benutzter Gleise der aufgelassenen Bahnteilstrecke in der Eichenstraße zwischen...

1 Bild

Reisetagebuch eines Träumers: Jungautor möchte zum Nachdenken anregen

Maria Ecker
Maria Ecker | Baden | vor 22 Stunden, 4 Minuten | 25 mal gelesen

Bezirksblätter: Herr Igra, Sie sind ein junger Autor. Erzählen Sie uns doch kurz von Ihrem Werdegang. Gideon Igra: Ich wurde 1998 in Mödling geboren, in der Nähe von Schwechat aufgewachsen und lebe nun in Wien wo ich Philosophie studiere. Meine Leidenschaft für Philosophie inspirierte mich zu meinem ersten Werk "Reisetagebuch eines Träumers". BB: Wie sind Sie auf die Idee zu "Reisetagebuch eines Träumers"...

4 Bilder

Thailand wird in Wien neu inszeniert - Wir verlosen 3 Thai-Packages!

Thomas Haas
Thomas Haas | Land Wien | vor 23 Stunden, 9 Minuten | 135 mal gelesen

„Amazing Thailand Festival“ am 1. und 2. September bei freiem Eintritt in der Wiener Creau; „Paradise Bangkok“ erstmals live in Wien. - Den Zauber des Königreichs aus einer neuen Perspektive erleben – das ist der Anspruch des „Amazing Thailand Festivals“. Auf dem großzügigen Gelände der Wiener Creau können die Besucher bei freiem Eintritt in eine Märchenwelt eintauchen voller exotischer Düfte, mystischer Figuren und...

1 Bild

5 Minuten: Unerwünschte Einsichten

Karl Pufler
Karl Pufler | Favoriten | vor 1 Tag | 13 mal gelesen

WIEN. Der Sommer in Wien kann unerträglich heiß werden. Ich weiß schon: Das ist keine Neuigkeit. Auch dass man alljährlich jammert, dass es noch nie so heiß war wie heuer, ist eine ewige Konstante wie Weihnachten. Nur ein bisschen wärmer halt … Dabei bietet Wien viele Möglichkeiten der Abkühlung. Je nach Bezirk kann man ins Freibad gehen, sich an die Donau legen oder es sich an seinem geheimen Ziegelteich bequem machen und...

2 Bilder

Ein Augenarzt zum Wohlfühlen in 1100 Wien Favoriten

bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung
bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung | Wieden | vor 2 Tagen | 2155 mal gelesen

Dr. Todor Toschkov: Top-Beratung, 1a-Behandlung und wenig Wartezeit begeistern die Patienten. - Im Gesundheitszentrum Pro Vita im K6-Turm in der Kundratstraße 6 ordiniert Dr. Todor Toschkov. Er ist der Augenarzt, dem die Patienten vertrauen. So meint etwa Christa W. "Mir ist kein Weg zu weit, Dr. Toschkov zu konsultieren." Warum, ist für die Patientin ganz klar: "Seine einfühlsame Art, gepaart mit hochkarätiger Kompetenz sind...

4 Bilder

Aktion für Neukunden: Preisnachlass € 20,- pro Person auf alle Tanzkurse von der Tanzschule Mikl

bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung
bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung | Floridsdorf | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Folgen Sie dem Trend der gemeinsamen Freizeitgestaltung und genießen Sie das Tanzen in einer angenehmen und lockeren Atmosphäre. - Nützen Sie die Möglichkeit mit dem Tanzen zu beginnen und den Tag stressfrei mit Ihrem Partner ausklingen zu lassen. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und Professionalität. Wir bieten ihnen Tanzen wie sie es bei der nächsten Veranstaltung brauchen und keine Tanzsportausbildung. Uns ist ein...