Bundeslandwetter

Wetterlage
Österreich liegt am Rande eines Tiefs über Osteuropa in einer nordwestlichen Höhenströmung. Während im Westen bereits hoher Luftdruck wetterbestimmend ist, bleibt der Osten noch bis Donnerstag unter leichtem Störungseinfluss.
Aussichten für Wien am Mittwoch
Viele Wolken ziehen über die Stadt und höchstens kurz kommt ein wenig die Sonne hervor. Am Nachmittag sind dann sogar ein paar Regentropfen möglich. Der West- bis Nordwestwind frischt kräftig auf. Nachmittagstemperaturen bis 26 Grad.
Aussichten für Wien am Donnerstag
Bis in den Nachmittag hinein halten sich dichte Wolken, zunächst kann es auch ein wenig regnen. Später setzt sich dann aber der Sonnenschein durch. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus Nordwest. Frühtemperaturen um 20 Grad, Tageshöchsttemperaturen um 25 Grad.
Wetter
© ZAMG