Nachrichten aus Leopoldstadt

1 Bild

Miteinander in Mariahilf: Die Nachbarschaft im Fokus

Andreas Edler
Andreas Edler | Mariahilf | vor 2 Minuten | 5 mal gelesen

"Miteinander in Mariahilf" lud zum Vernetzungstreffen in die Gebietsbetreuung Süd in Rudolfsheim-Fünfhaus. - MARIAHILF. "Die Zeiten sind vorbei, wo jeder sein eigenes Süppchen kocht". Der Nebensatz eines Teilnehmers beim Vernetzungstreffen für gute Nachbarschaft – "Miteinander in Mariahilf" – ist gleichsam Credo der Veranstaltung. Im sechsten Bezirk hat man sich vergangene Woche zwar nicht getroffen, sondern in...

1 Bild

Aufs Blutdruckmessen bitte nicht vergessen!

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Südoststeiermark | vor 36 Minuten | 10 mal gelesen

Kälte kann direkte Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System haben: denn die niedrigen Temperaturen sorgen dafür, dass sich die Blutgefäße zusammenziehen. Das führt dazu, dass der Blutdruck ansteigt, warnen Experten. Menschen mit bekanntem Bluthochdruck sollten daher im Winter besonders regelmäßig zum Messgerät greifen. Problemen kann vorgebeugt werden, "wenn man sich im Innenbereich in warmen Räumlichkeiten aufhält und im...

1 Bild

Antibiotika: Regeln einhalten

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | vor 36 Minuten | 10 mal gelesen

Wer Antibiotika einnehmen muss, sollte sich an die Vorgaben halten. - Die moderne Medizin bekommt immer mehr Probleme ganz gut in den Griff. Einen wesentlichen Anteil an dieser Entwicklung haben Antibiotika. Vor 90 Jahre hat der englische Mediziner Alexander Fleming bei einem Laborversuch zufällig jene Beobachtungen gemacht, der in weiterer Folge die Entwicklung von Penicillin ermöglichte. Damit legte er den Grundstein für...

1 Bild

Die Vorzüge des Frühjahrs nutzen

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | vor 1 Stunde, 6 Minuten | 8 mal gelesen

Im Frühling bietet sich die Chance für eine kleine Umstellung. - Es ist Februar und langsam aber sicher sind wir alle offiziell im neuen Jahr angekommen. Das heißt allerdings nicht, dass die Zeit für radikale Änderungen nun vorbei sind. Gerade in Sachen Ernährung bietet uns die aktuelle Jahreszeit Anreize, einige Dinge zu überdenken. Einerseits sorgt der langsam aufkommende Frühling dafür, dass die Auswahl an frischem Gemüse...

6 Bilder

Winterlicher Augarten... 6

grete g.
grete g. | Leopoldstadt | vor 9 Stunden, 14 Minuten | 29 mal gelesen

ein öffentlicher Park in der Leopoldstadt im Zweiten Wiener Gemeindebezirk

1 Bild

„Doppelt hält besser“ - Musikkabarett-Duos „BE-Quadrat“ startet mit neuem Programm am 1. März im Metropoldi

Markus Spitzauer
Markus Spitzauer | Hietzing | vor 15 Stunden, 30 Minuten | 17 mal gelesen

Zwischen den zwei Musikkabarettisten, die nicht unterschiedlicher sein könnten, kommt es zu allerlei Reibereien auf der Bühne. Während Bettina als strukturiert, ordnungsliebend und etwas unflexibel gilt, geht Bernhard als kreativer Chaot an Projekte heran und bringt dabei vieles, das bereits in Stein gemeißelt ist, komplett durcheinander. Tatsächlich aber haben die beiden längst erkannt, welch harmonisches Duo sie auf der...

1 Bild

Feuchte Luft hält die Nase gesund

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | vor 15 Stunden, 36 Minuten | 38 mal gelesen

Wenn es draußen kalt ist, scheint es fast selbstverständlich, den Thermostat höher zu drehen und sich zur warmen Heizung zu setzen. Leider tut die heiße Luft aber den Schleimhäuten gar nicht gut: sie trocknen aus und dadurch reduziert sich die natürliche Barriere gegen Viren und Bakterien, die über die Luft übertragen werden. Die Nase feucht halten Im Winter auf eine ausreichend hohe Luftfeuchtigkeit in Innenräumen zu...

1 Bild

Winter in Wien: Wie man ihn doch noch genießen könnte

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | vor 17 Stunden, 6 Minuten | 27 mal gelesen

Natürlich: Einerseits freuen wir uns auf den Frühling. Andererseits liegt in Wien so viel Schnee wie seit langem nicht - wer sich darauf einlässt, kann auch Spaß haben. - WIEN. Ungewohnte Aussichten auf schneebedeckte Bäume, Wiesen und Häuser bieten sich den Wienerinnen und Wienern seit zwei Tagen. Nicht ganz zur rechten Zeit - die meisten sind im Kopf schon auf den Frühling eingestellt - aber gekommen um zumindest eine Weile...

1 Bild

Ein Testtag für Schüler in den LOS-Instituten am 03.03.2018

Thomas Haas
Thomas Haas | Favoriten | vor 18 Stunden, 6 Minuten | 333 mal gelesen

Wien: LOS | Wenn die Deutsch-Note gegenüber anderen Fächern signifikant absinkt, kann das ein Warnzeichen für eine Lese-/Rechtschreibschwäche sein. - Über 35 Jahre Erfahrung Da kaum ein Schulfach ohne Lesen und Schreiben zu bewältigen ist, drohen bei einer übersehenen Lese-/Rechtschreibschwäche nicht nur im Fach Deutsch schlechte Noten. Die LOS widmen sich seit über 35 Jahren ausschließlich der wissenschaftlich fundierten, pädagogischen...

87 Bilder

Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Jänner 2018 15

Iris Wilke
Iris Wilke | Alsergrund | vor 19 Stunden, 22 Minuten | 471 mal gelesen

Das neue Jahr beginnt prächtig: Nämlich mit vielen schönen Aufnahmen. Und wie man sehen kann, zeigt sich der Jänner fotografisch von seiner abwechslungsreichen Seite. - Bilder, die das Auge erfreuen und viele unterschiedliche Perspektiven zeigen: Die Jänner-Ausgabe der Schnappschüsse zeigt die vielfältigen Eindrücke unserer Regionauten. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: HeinrichMoser,...

4 Bilder

Alsergrund: Malyar tritt nach 15 Jahren als Bezirksvorsteherin zurück

Johannes Gress
Johannes Gress | Alsergrund | vor 19 Stunden, 44 Minuten | 97 mal gelesen

"Man soll gehen wenn's am schönsten ist", heißt es von Malyar nach insgesamt 33 Jahren Bezirkspolitik. Unter Tränen blickte die langjährige Bezirksvorsteherin auf ihr Werk zurück. - ALSERGRUND. Eigentlich ist es ganz still im Raum, im Großen Sitzungssaal der Bezirksvorstehung in der Währinger Straße. Es ist kurz vor 9 Uhr, für die meisten der Anwesenden noch zu früh, um sich großartig in Gespräche stürzen zu wollen. Maximal...

3 Bilder

Eine Floridsdorfer Schneiderin aus Leidenschaft

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Floridsdorf | vor 21 Stunden, 30 Minuten | 29 mal gelesen

Silvia Müller hat ihren Jugendtraum verwirklicht und nach einigen beruflichen Stationen eine Änderungsschneiderei eröffnet. - FLORIDSDORF. Der Berufsweg von Silvia Müller war sehr vielschichtig und abwechslungsreich: Von der gelernten Zahnarztassistentin über Bürokauffrau bis zur Lebensberaterin war alles dabei. „Erst die intensive Auseinandersetzung mit mir selbst hat zu meinem tatsächlichen Berufswunsch geführt“, erzählt...

1 Bild

Was Cannabis alles kann

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | vor 21 Stunden, 36 Minuten | 174 mal gelesen

Cannabis wurde von der Herbal Medicinal Products Platform Austria (HMPPA) zur österreichischen Arzneipflanze des Jahres gekürt. Hanf enthält eine ganze Menge verschiedener Inhaltsstoffe, allen voran die Cannabinoide. Das wohl bekannteste davon ist Tetrahydrocannabinol (THC), welches zum klassischen Rausch verhilft, wenn es geraucht wird - aber es hat auch noch viele andere Wirkungen auf den menschlichen Körper. Es kann zum...

2 Bilder

Logistik in weiblicher Hand: Neue Chancen für arbeitssuchende Frauen

Conny Sellner
Conny Sellner | Floridsdorf | vor 22 Stunden, 13 Minuten | 19 mal gelesen

Die Wirtschaftskammer Wien und das Arbeitsmarktservice organisierten in Floridsdorf ein Event für arbeitssuchende Frauen. Dabei zeigt sich einmal mehr, dass die Logistik alles andere als nur eine Männersache ist. - FLORIDSDORF. Ich finde es toll, dass ich Teil von etwas ganz Großem sein kann“, sagt Milica Ognjanovic. „In der Logistik werden Unmengen an Waren in der ganzen Welt verteilt. Wenn man weiß, dass man daran beteiligt...

1 Bild

Gebietsbetreuung bezieht neuen Standort am Schlingermarkt

Conny Sellner
Conny Sellner | Floridsdorf | vor 22 Stunden, 25 Minuten | 43 mal gelesen

Das Stadtteilbüro öffnet seine Pforten Anfang April am Floridsdorfer Markt und soll neue Impulse für das Grätzel und den ganzen Bezirk bringen. - FLORIDSDORF. Mehr Leben für den Schlingermarkt: Getreu diesem Motto schlägt mit der Gebietsbetreuung ein wichtiger Treffpunkt im Bezirk seine Zelte am Floridsdorfer Markt auf. Genauer gesagt wird das ehemalige Gasthaus am Schlingermarkt zum Standort für das Stadtteilbüro. Damit soll...